Index-Bewegung 22.04.2024 12:27:02

Freundlicher Handel in Frankfurt: MDAX präsentiert sich fester

Freundlicher Handel in Frankfurt: MDAX präsentiert sich fester

Am Montag bewegt sich der MDAX um 12:10 Uhr via XETRA 1,30 Prozent höher bei 26 327,87 Punkten. Der Wert der enthaltenen Werte beträgt damit 237,049 Mrd. Euro. In den Handel ging der MDAX 0,004 Prozent fester bei 25 990,93 Punkten, nach 25 989,86 Punkten am Vortag.

Der MDAX erreichte am Montag sein Tageshoch bei 26 344,09 Einheiten, während der niedrigste Stand des Börsenbarometers bei 25 990,55 Punkten lag.

MDAX seit Beginn des Jahres

Der MDAX erreichte vor einem Monat, am 22.03.2024, den Wert von 26 622,83 Punkten. Noch vor drei Monaten, am 22.01.2024, lag der MDAX bei 25 748,16 Punkten. Vor einem Jahr ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Der MDAX wurde am vorherigen Handelstag, dem 21.04.2023, mit 27 742,32 Punkten bewertet.

Der Index sank seit Jahresbeginn 2024 bereits um 1,90 Prozent. Das MDAX-Jahreshoch beträgt derzeit 27 286,23 Punkte. 25 075,79 Zähler beträgt hingegen das Jahrestief.

Heutige Tops und Flops im MDAX

Die stärksten Einzelwerte im MDAX sind aktuell Fresenius Medical Care (FMC) St (+ 5,98 Prozent auf 38,81 EUR), Knorr-Bremse (+ 4,55 Prozent auf 71,20 EUR), Aroundtown SA (+ 3,17 Prozent auf 1,87 EUR), HelloFresh (+ 2,99 Prozent auf 7,04 EUR) und Delivery Hero (+ 2,85 Prozent auf 28,89 EUR). Schwächer notieren im MDAX derweil Siltronic (-1,39 Prozent auf 77,95 EUR), WACKER CHEMIE (-0,91 Prozent auf 108,65 EUR), K+S (-0,72 Prozent auf 13,89 EUR), Befesa (-0,61 Prozent auf 32,80 EUR) und Evonik (-0,49 Prozent auf 19,20 EUR).

Welche Aktien im MDAX das größte Handelsvolumen aufweisen

Im MDAX ist die Aroundtown SA-Aktie derzeit die meistgehandelte Aktie. 1 531 103 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Mit 17,611 Mrd. Euro macht die Talanx-Aktie im MDAX derzeit die größte Marktkapitalisierung aus.

Fundamentaldaten der MDAX-Titel im Blick

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im MDAX präsentiert 2024 laut FactSet-Schätzung die Lufthansa-Aktie. Hier wird ein KGV von 5,02 erwartet. Unter den Aktien im Index zeigt die RTL-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 15,84 Prozent die attraktivste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: FrankHH / Shutterstock.com

Analysen zu WACKER CHEMIE AGmehr Analysen

07.05.24 WACKER CHEMIE Halten DZ BANK
01.05.24 WACKER CHEMIE Buy UBS AG
29.04.24 WACKER CHEMIE Buy Warburg Research
26.04.24 WACKER CHEMIE Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.04.24 WACKER CHEMIE Buy Jefferies & Company Inc.
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Aroundtown SA 2,06 -0,53% Aroundtown SA
Befesa 33,58 1,02% Befesa
Delivery Hero 29,78 0,95% Delivery Hero
Evonik AG 20,20 0,70% Evonik AG
Fresenius Medical Care (FMC) St. 38,89 2,10% Fresenius Medical Care (FMC) St.
HelloFresh 5,81 -0,07% HelloFresh
K+S AG 13,46 -1,10% K+S AG
Knorr-Bremse 72,70 0,97% Knorr-Bremse
Lufthansa AG 6,39 -0,62% Lufthansa AG
RTL 29,35 0,00% RTL
Siltronic AG 75,85 0,60% Siltronic AG
Talanx AG 73,20 0,76% Talanx AG
WACKER CHEMIE AG 101,15 2,07% WACKER CHEMIE AG

Indizes in diesem Artikel

MDAX 27 124,24 -0,26%
pagehit