Einfach und sicher Bitcoin kaufen: Mit dem Code "FINANZEN" sparen Sie 21% der Gebühren auf die ersten 6 Monate bei Coinfinity. Jetzt loslegen -w-
Bücher geöffnet 07.09.2023 22:06:00

GameStop kann Verluste reduzieren - GameStop-Aktie letztlich fester

GameStop kann Verluste reduzieren - GameStop-Aktie letztlich fester

Im zweiten Quartal 2023 belief sich das EPS von GameStop auf -0,03 US-Dollar je Aktie, nachdem die Einzelhandelskette für Computerspiele und Unterhaltungssoftware im Vergleichszeitraum des Vorjahres noch 0,35 US-Dollar je Aktie verloren hatte. Die Expertenprognosen für den Berichtszeitraum hatten sich beim EPS auf -0,14 US-Dollar je Anteilsschein belaufen.

Beim Quartalsumsatz meldete GameStop einen Wert von 1,164 Milliarden US-Dollar. Die Analysten hatten im Vorfeld erwartet, dass der Umsatz des US-Konzerns im zweiten Quartal mit 1,14 Milliarden US-Dollar etwa auf dem Vorjahresniveau liegen würde.

Im Handel an der NYSE ging es für die GameStop-Aktie nach der Zahlenvorlage letztlich um 0,72 Prozent aufwärts auf 18,89 US-Dollar, nachdem die Aktie im Handelsverlauf zunächst abgegeben hatte.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Casimiro PT / Shutterstock.com,Ken Wolter / Shutterstock.com,Gamestop,Sergej Lebedev / Shutterstock.com

Analysen zu GameStop Corpmehr Analysen

Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

GameStop Corp 22,20 -6,11% GameStop Corp
pagehit