Marktbericht 18.04.2024 18:01:12

Gewinne in New York: Dow Jones am Mittag mit Gewinnen

Gewinne in New York: Dow Jones am Mittag mit Gewinnen

Am Donnerstag legt der Dow Jones um 17:59 Uhr via NYSE um 0,59 Prozent auf 37 976,51 Punkte zu. Der Wert der im Dow Jones enthaltenen Werte beträgt damit 13,084 Bio. Euro. In den Handel ging der Dow Jones 0,520 Prozent höher bei 37 949,67 Punkten, nach 37 753,31 Punkten am Vortag.

Bei 38 083,76 Einheiten erreichte der Dow Jones sein Tageshoch, während er hingegen mit 37 835,25 Punkten den niedrigsten Stand markierte.

So entwickelt sich der Dow Jones seit Beginn des Jahres

Seit Beginn der Woche ging es für den Dow Jones bereits um 0,260 Prozent nach unten. Vor einem Monat, am 18.03.2024, verzeichnete der Dow Jones einen Wert von 38 790,43 Punkten. Der Dow Jones erreichte vor drei Monaten, am 18.01.2024, den Wert von 37 468,61 Punkten. Vor einem Jahr, am 18.04.2023, wurde der Dow Jones mit einer Bewertung von 33 976,63 Punkten gehandelt.

Seit Anfang des Jahres 2024 gewann der Index bereits um 0,693 Prozent. Bei 39 889,05 Punkten erreichte der Dow Jones bislang ein Jahreshoch. Bei 37 122,95 Zählern steht hingegen das Jahrestief.

Tops und Flops im Dow Jones aktuell

Die Top-Aktien im Dow Jones sind derzeit UnitedHealth (+ 3,24 Prozent auf 494,52 USD), Travelers (+ 1,67 Prozent auf 210,03 USD), American Express (+ 1,47 Prozent auf 220,87 USD), JPMorgan Chase (+ 1,38 Prozent auf 182,56 USD) und Caterpillar (+ 1,06 Prozent auf 362,11 USD). Unter den schwächsten Dow Jones-Aktien befinden sich hingegen Salesforce (-1,28 Prozent auf 272,78 USD), Intel (-0,42 Prozent auf 35,53 USD), Merck (-0,36 Prozent auf 124,92 USD), Procter Gamble (-0,25 Prozent auf 156,56 USD) und Johnson Johnson (-0,15 Prozent auf 144,55 USD).

Diese Dow Jones-Aktien weisen den größten Börsenwert auf

Im Dow Jones weist die Apple-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. 3 614 567 Aktien wurden zuletzt via NYSE gehandelt. Im Dow Jones macht die Microsoft-Aktie die größte Marktkapitalisierung aus. 2,883 Bio. Euro beträgt der Börsenwert der Aktie.

Dieses KGV weisen die Dow Jones-Mitglieder auf

2024 präsentiert die Verizon-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 8,67 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im Dow Jones. Die Verizon-Aktie gewährt Anlegern 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 6,65 Prozent die höchste Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: JoemanjiArts-ESOS / Shutterstock.com