Einmalbelastung 06.02.2020 14:09:50

Nike überträgt Geschäftsteile in Südamerika an Handelspartner

Nike überträgt Geschäftsteile in Südamerika an Handelspartner

In diesem Zusammenhang entstehe eine Einmalbelastung von 425 Millionen US-Dollar, teilte der US-Konzern mit. Grupo SBF übernehme praktisch alle Aktivitäten von Nike in Brasilien, Grupo Axo bestimmte Geschäfte in den übrigen drei südamerikanischen Ländern.

NEW YORK (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Ken Wolter / Shutterstock.com,TonyV3112 / Shutterstock.com