Prognose verbessert 10.05.2024 20:59:00

NVIDIA-Beteiligung SoundHound-Aktie springt hoch - Erwartungen geschlagen

NVIDIA-Beteiligung SoundHound-Aktie springt hoch - Erwartungen geschlagen

• Soundhound überzeugt mit guten Geschäftszahlen
• Große Nachfrage nach Sprach-KI
• Ausblick für das Gesamtjahr angehoben

Im ersten Quartal 2024 wuchsen die Umsatzerlöse von SoundHound AI im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresviertel um kräftige 73 Prozent auf 11,6 Millionen Dollar. Analysten hatten im Vorfeld aber nur mit 10 Millionen Dollar gerechnet. Der kumulierte Wert der Abonnements und Bookings, auf die die Kunden noch Anspruch haben, kletterte derweil um rund 80 Prozent auf 682 Millionen Dollar zum Quartalsende.

Unter dem Strich verbuchte der Spracherkennungs-Spezialist einen Nettoverlust von 19,9 Millionen Dollar, nach einem Fehlbetrag von 17,1 Millionen Dollar im Vorjahresquartal. Auf bereinigter Basis sank der Verlust je Aktie aber überraschend von zuvor 8 auf nun nur noch 7 Cents. Dagegen waren Analysten im Schnitt von einem Minus von 9 Cents ausgegangen.

Soundhound-Ausblick angehoben

"Unser erstes Quartal gibt den Ton an für 2024 als ein weiteres Jahr mit starkem Wachstum für SoundHound. Sprach-KI entwickelt sich schnell zu einem unverzichtbaren Tool für den Kundenservice, was sich in der Nachfrage nach Abonnements widerspiegelt", kommentierte CEO Keyvan Mohajer die Bilanzzahlen in einer Pressemitteilung.

Für das Gesamtjahr 2024 erwartet das 2014 gegründete Unternehmen inzwischen einen Umsatz zwischen 65 und 77 Millionen Dollar. Damit wurde das untere Ende des Umsatzziels um 2 Millionen Dollar angehoben.

SoundHound profitiert von NVIDIA-Einstieg

Die SoundHound-Aktie hat seit Jahresbeginn bereits ein Kursplus von 173,6 Prozent eingefahren. Das Unternehmen, das sich selbst als führenden Innovator im Bereich Conversational Intelligence bezeichnet, profitiert derzeit sehr vom KI-Hype an der Börse. Besonders im Anlegerfokus steht SoundHound aber erst seit Februar, als KI-Riese NVIDIA in einem 13F-Formular seine Beteiligung an SoundHound bekannt gegeben hatte.

So reagiert die SoundHound-Aktie

Anleger nahmen die jüngsten Quartalszahlen begeistert auf. Die an der NASDAQ gelistete SoundHound-Aktie klettert zeitweise um 7,33 Prozent auf 5,10 US-Dollar.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Inferiorz Presents / Shutterstock.com

Analysen zu NVIDIA Corp.mehr Analysen

23.05.24 NVIDIA Halten DZ BANK
23.05.24 NVIDIA Hold Deutsche Bank AG
23.05.24 NVIDIA Overweight Morgan Stanley
23.05.24 NVIDIA Buy Jefferies & Company Inc.
23.05.24 NVIDIA Overweight Barclays Capital
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

NVIDIA Corp. 1 007,80 3,16% NVIDIA Corp.
SoundHound AI 5,06 1,40% SoundHound AI
pagehit