Dow Jones-Entwicklung 23.04.2024 22:34:12

Freundlicher Handel in New York: Dow Jones präsentiert sich zum Ende des Dienstagshandels fester

Freundlicher Handel in New York: Dow Jones präsentiert sich zum Ende des Dienstagshandels fester

Der Dow Jones gewann im NYSE-Handel zum Handelsschluss 0,69 Prozent auf 38 503,69 Punkte. Damit sind die im Dow Jones enthaltenen Werte 12,908 Bio. Euro wert. Zum Start des Dienstagshandels stand ein Verlust von 0,322 Prozent auf 38 116,89 Punkte an der Kurstafel, nach 38 239,98 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den Dow Jones bis auf 38 297,72 Punkte herunter. Den höchsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 38 561,50 Zählern.

Dow Jones-Performance seit Beginn Jahr

Vor einem Monat ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Der Dow Jones wies am vorherigen Handelstag, dem 22.03.2024, einen Wert von 39 475,90 Punkten auf. Der Dow Jones lag noch vor drei Monaten, am 23.01.2024, bei 37 905,45 Punkten. Vor einem Jahr ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 21.04.2023, wurde der Dow Jones auf 33 808,96 Punkte taxiert.

Der Index legte auf Jahressicht 2024 bereits um 2,09 Prozent zu. Das Jahreshoch des Dow Jones liegt derzeit bei 39 889,05 Punkten. Bei 37 122,95 Zählern liegt hingegen das Jahrestief.

Top-Flop-Liste: Das sind die stärksten und schwächsten Einzelwerte im Dow Jones

Die Top-Aktien im Dow Jones sind aktuell Verizon (+ 2,85 Prozent auf 39,70 USD), American Express (+ 2,56 Prozent auf 238,96 USD), Microsoft (+ 1,65 Prozent auf 407,57 USD), Goldman Sachs (+ 1,59 Prozent auf 424,00 USD) und Caterpillar (+ 1,58 Prozent auf 363,25 USD). Unter Druck stehen im Dow Jones derweil Walmart (-1,75 Prozent auf 59,09 USD), UnitedHealth (-1,03 Prozent auf 486,18 USD), Boeing (-0,76 Prozent auf 169,18 USD), Dow (-0,44 Prozent auf 56,74 USD) und Intel (-0,38 Prozent auf 34,28 USD).

Die teuersten Unternehmen im Dow Jones

Aktuell weist die Apple-Aktie das größte Handelsvolumen im Dow Jones auf. 16 994 131 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die Microsoft-Aktie macht im Dow Jones mit 2,785 Bio. Euro derzeit die größte Marktkapitalisierung aus.

Dieses KGV weisen die Dow Jones-Mitglieder auf

Die Verizon-Aktie hat mit 8,43 2024 laut FactSet-Schätzung das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im Dow Jones inne. In puncto Dividendenrendite ist die Verizon-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 6,96 Prozent an der Spitze im Index zu erwarten.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: JoemanjiArts-ESOS / Shutterstock.com

Analysen zu UnitedHealth Inc.mehr Analysen

Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

American Express Co. 223,65 -0,47% American Express Co.
Apple Inc. 177,26 0,62% Apple Inc.
Boeing Co. 170,68 -1,44% Boeing Co.
Caterpillar Inc. 330,00 -1,49% Caterpillar Inc.
Dow Inc 54,10 -0,44% Dow Inc
Goldman Sachs 433,30 0,20% Goldman Sachs
Intel Corp. 29,21 -0,85% Intel Corp.
Microsoft Corp. 396,10 1,64% Microsoft Corp.
UnitedHealth Inc. 480,60 0,08% UnitedHealth Inc.
Verizon Inc. 36,49 -1,23% Verizon Inc.
Walmart 59,76 0,39% Walmart

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 39 843,11 0,09%
pagehit