Index-Performance im Blick 20.06.2024 16:17:24

Starker Wochentag in London: FTSE 100 bewegt sich am Donnerstagnachmittag im Plus

Starker Wochentag in London: FTSE 100 bewegt sich am Donnerstagnachmittag im Plus

Der FTSE 100 steigt im LSE-Handel um 15:28 Uhr um 0,42 Prozent auf 8 239,87 Punkte. An der Börse sind die enthaltenen Werte damit 2,546 Bio. Euro wert. Zum Beginn des Donnerstagshandels stand ein Zuschlag von 0,000 Prozent auf 8 205,11 Punkte an der Kurstafel, nach 8 205,11 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein heutiges Tagestief bei 8 203,62 Einheiten, während der Index den höchsten Stand bei 8 240,79 Punkten verzeichnete.

FTSE 100 seit Beginn des Jahres

Seit Wochenbeginn stieg der FTSE 100 bereits um 1,14 Prozent. Vor einem Monat, am 20.05.2024, wurde der FTSE 100 mit einer Bewertung von 8 424,20 Punkten gehandelt. Vor drei Monaten, am 20.03.2024, wurde der FTSE 100 mit 7 737,38 Punkten gehandelt. Noch vor einem Jahr, am 20.06.2023, betrug der FTSE 100-Kurs 7 569,31 Punkte.

Seit Jahresbeginn 2024 kletterte der Index bereits um 6,71 Prozent. Im Jahreshoch erreichte der FTSE 100 bislang 8 474,41 Punkte. Bei 7 404,08 Punkten befindet sich hingegen das Jahrestief.

Das sind die Gewinner und Verlierer im FTSE 100

Zu den Top-Aktien im FTSE 100 zählen derzeit Land Securities Group (+ 3,61 Prozent auf 6,32 GBP), JD Sports Fashion (+ 2,92 Prozent auf 1,23 GBP), Antofagasta (+ 2,87 Prozent auf 21,16 GBP), Rolls-Royce (+ 2,44 Prozent auf 4,82 GBP) und WPP 2012 (+ 2,26 Prozent auf 7,52 GBP). Die Flop-Titel im FTSE 100 sind derweil Ocado Group (-15,06 Prozent auf 2,99 GBP), easyJet (-2,02 Prozent auf 4,46 GBP), Marks Spencer (-0,83 Prozent auf 3,00 GBP), Associated British Foods (-0,48 Prozent auf 24,64 GBP) und Croda International (-0,39 Prozent auf 40,98 GBP).

Die teuersten FTSE 100-Konzerne

Im FTSE 100 sticht die Barclays-Aktie derzeit mit dem größten Handelsvolumen heraus. 18 058 227 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Im FTSE 100 macht die AstraZeneca-Aktie mit einer Marktkapitalisierung von 227,814 Mrd. Euro den größten Börsenwert aus.

KGV und Dividende der FTSE 100-Werte

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im FTSE 100 hat 2024 laut FactSet-Schätzung die International Consolidated Airlines-Aktie inne. Hier soll ein KGV von 4,31 zu Buche schlagen. Unter den Aktien im Index bietet die M&G-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 9,83 Prozent voraussichtlich die attraktivste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: SB_photos / Shutterstock.com