Index-Performance im Fokus 15.03.2024 22:34:23

Verluste in New York: NASDAQ Composite schlussendlich schwächer

Verluste in New York: NASDAQ Composite schlussendlich schwächer

Letztendlich notierte der NASDAQ Composite im NASDAQ-Handel 0,96 Prozent schwächer bei 15 973,17 Punkten. Zuvor ging der NASDAQ Composite 0,527 Prozent schwächer bei 16 043,58 Punkten in den Freitagshandel, nach 16 128,53 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den NASDAQ Composite bis auf 16 055,33 Punkte hinauf. Den niedrigsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 15 925,91 Zählern.

NASDAQ Composite-Performance im Jahresverlauf

Seit Beginn der Woche verzeichnet der NASDAQ Composite bislang Verluste von 0,495 Prozent. Der NASDAQ Composite erreichte vor einem Monat, am 15.02.2024, den Wert von 15 906,17 Punkten. Der NASDAQ Composite lag noch vor drei Monaten, am 15.12.2023, bei 14 813,92 Punkten. Vor einem Jahr, am 15.03.2023, wurde der NASDAQ Composite mit 11 434,05 Punkten berechnet.

Der Index kletterte seit Beginn des Jahres 2024 bereits um 8,18 Prozent aufwärts. Das Jahreshoch des NASDAQ Composite steht derzeit bei 16 449,70 Punkten. Das Jahrestief befindet sich hingegen bei 14 477,57 Punkten.

Das sind die Tops und Flops im NASDAQ Composite

Unter den stärksten Aktien im NASDAQ Composite befinden sich aktuell Geron (+ 92,00 Prozent auf 3,36 USD), Taylor Devices (+ 7,68 Prozent auf 45,71 USD), Donegal Group A (+ 7,41 Prozent auf 14,20 USD), Dixie Group (+ 7,29 Prozent auf 0,62 USD) und Computer Programs and Systems (+ 6,59 Prozent auf 10,03 USD). Schwächer notieren im NASDAQ Composite derweil Adobe (-13,67 Prozent auf 492,46 USD), Agenus (-9,95 Prozent auf 0,54 USD), Microvision (-7,71 Prozent auf 1,92 USD), BlackBerry (-7,71 Prozent auf 3,83 CAD) und TransAct Technologies (-6,65 Prozent auf 5,05 USD).

Die teuersten Konzerne im NASDAQ Composite

Aktuell weist die Apple-Aktie das größte Handelsvolumen im NASDAQ Composite auf. 57 272 355 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Nach Marktkapitalisierung gewichtet macht die Aktie von Microsoft mit 2,834 Bio. Euro im NASDAQ Composite den größten Anteil aus.

Diese Dividenden zahlen die NASDAQ Composite-Werte

Die Bed Bath Beyond-Aktie präsentiert in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung mit 0,05 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) unter den NASDAQ Composite-Werten. Im Index verzeichnet die CRESUD-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 72,81 Prozent voraussichtlich die höchste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: LuFeTa / Shutterstock.com

Analysen zu Bed Bath & Beyond Inc.mehr Analysen

Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Adobe Inc. 446,20 0,45% Adobe Inc.
Agenus Inc 0,44 10,94% Agenus Inc
Apple Inc. 174,58 -0,06% Apple Inc.
Bed Bath & Beyond Inc. 0,21 -39,53% Bed Bath & Beyond Inc.
BlackBerry Ltd 2,71 -5,49% BlackBerry Ltd
CIENA Corp. 44,85 -0,73% CIENA Corp.
Computer Programs and Systems Inc. (CPSI) 8,60 -14,85% Computer Programs and Systems Inc. (CPSI)
CRESUD S.A. (spons. ADRs) 9,30 -1,06% CRESUD S.A. (spons. ADRs)
Dixie Group Inc. 0,91 7,06% Dixie Group Inc.
Donegal Group Inc. (A) 13,35 0,15% Donegal Group Inc. (A)
Geron Corp. 3,49 -1,55% Geron Corp.
Microsoft Corp. 386,15 -0,50% Microsoft Corp.
Microvision Inc. 1,05 -5,99% Microvision Inc.
Taylor Devices Inc. 50,89 -0,31% Taylor Devices Inc.
TransAct Technologies Inc. 3,75 0,00% TransAct Technologies Inc.

Indizes in diesem Artikel

NASDAQ Comp. 16 685,97 -0,07%
pagehit