LUS-DAX-Kursentwicklung 12.06.2024 15:59:12

XETRA-Handel: LUS-DAX am Mittwochnachmittag im Aufwind

XETRA-Handel: LUS-DAX am Mittwochnachmittag im Aufwind

Im LUS-DAX geht es im XETRA-Handel um 15:56 Uhr um 1,39 Prozent aufwärts auf 18 644,00 Punkte.

Der LUS-DAX verzeichnete bei 18 389,00 Punkten ein Tagestief. Das Tageshoch betrug am Mittwoch 18 646,00 Einheiten.

So entwickelt sich der LUS-DAX seit Beginn des Jahres

Seit Beginn der Woche legte der LUS-DAX bereits um Prozent zu. Vor einem Monat ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 10.05.2024, wies der LUS-DAX einen Wert von 18 767,00 Punkten auf. Der LUS-DAX wurde vor drei Monaten, am 12.03.2024, mit 17 988,00 Punkten bewertet. Noch vor einem Jahr, am 12.06.2023, stand der LUS-DAX bei 16 149,00 Punkten.

Seit Beginn des Jahres 2024 legte der Index bereits um 11,35 Prozent zu. Das Jahreshoch des LUS-DAX steht derzeit bei 18 888,50 Punkten. Das Jahrestief wurde hingegen bei 16 345,00 Punkten verzeichnet.

Tops und Flops im LUS-DAX

Die Top-Aktien im LUS-DAX sind aktuell Heidelberg Materials (+ 3,68 Prozent auf 98,64 EUR), SAP SE (+ 2,98 Prozent auf 180,62 EUR), Vonovia SE (ex Deutsche Annington) (+ 2,97 Prozent auf 27,02 EUR), Siemens Energy (+ 2,96 Prozent auf 24,00 EUR) und Siemens (+ 2,90 Prozent auf 177,46 EUR). Schwächer notieren im LUS-DAX hingegen Porsche Automobil vz (-6,77 Prozent auf 45,86 EUR), Volkswagen (VW) vz (-1,66 Prozent auf 109,35 EUR), Commerzbank (-1,35 Prozent auf 14,64 EUR), Porsche (-1,33 Prozent auf 72,70 EUR) und BMW (-1,14 Prozent auf 90,08 EUR).

Diese LUS-DAX-Aktien weisen den größten Börsenwert auf

Im LUS-DAX sticht die Commerzbank-Aktie derzeit mit dem größten Handelsvolumen heraus. Zuletzt wurden via XETRA 2 985 268 Aktien gehandelt. Im LUS-DAX hat die SAP SE-Aktie mit ihrer Marktkapitalisierung von 206,389 Mrd. Euro den größten Anteil.

LUS-DAX-Fundamentalkennzahlen im Fokus

Im LUS-DAX weist die Porsche Automobil vz-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 2,76 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) auf. Die Volkswagen (VW) vz-Aktie weist 2024 laut FactSet-Schätzung mit einer Dividendenrendite von 8,31 Prozent die besten Ergebnisse im Vergleich zu den anderen Aktien im Index auf.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: ImageFlow / Shutterstock.com