Einfach und sicher Bitcoin kaufen: Mit dem Code "FINANZEN" sparen Sie 21% der Gebühren auf die ersten 6 Monate bei Coinfinity. Jetzt loslegen -w-
Bilanz präsentiert 08.06.2023 22:11:00

GameStop-Aktie nach enttäuschenden Zahlen auf Talfahrt

GameStop-Aktie nach enttäuschenden Zahlen auf Talfahrt

Im ersten Geschäftsquartal 2023 fuhr GameStop erneut einen Verlust ein - das Minus je Aktie belief sich auf 0,17 US-Dollar nach einem Negativ-EPS von 0,520 US-Dollar vor Jahresfrist. Analysten hatten zuvor mit einem Verlust je Anteilsschein von 0,150 US-Dollar gerechnet.

Daneben lagen die Umsätze im Berichtszeitraum bei 1,237 Milliarden US-Dollar und damit unter dem Vergleichswert des Vorjahres, als GameStop noch 1,38 Milliarden US-Dollar an Erlösen generiert hatte. Bei der Umsatzentwicklung enttäuschte der Einzelhändler: Die Analystenschätzungen hatten im Vorfeld bei 1,34 Milliarden US-Dollar gelegen.

Die GameStop-Aktie zeigte sich am Donnerstag im Handel an der US-Börse NYSE letztlich 17,89 Prozent tiefer bei 21,44 US-Dollar.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Ken Wolter / Shutterstock.com,Casimiro PT / Shutterstock.com,Sergej Lebedev / Shutterstock.com

Analysen zu GameStop Corpmehr Analysen

Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

GameStop Corp 22,20 -6,11% GameStop Corp
pagehit