Kursentwicklung 24.11.2023 17:59:29

Schwacher Handel: NASDAQ 100 liegt am Mittag im Minus

Schwacher Handel: NASDAQ 100 liegt am Mittag im Minus

Um 17:59 Uhr tendiert der NASDAQ 100 im NASDAQ-Handel 0,17 Prozent schwächer bei 15 973,62 Punkten. Zum Handelsbeginn standen Verluste von 0,166 Prozent auf 15 974,85 Punkte an der Kurstafel, nach 16 001,39 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den NASDAQ 100 bis auf 16 007,43 Punkte. Den niedrigsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 15 940,62 Zählern.

Jahreshoch und Jahrestief des NASDAQ 100

Seit Wochenbeginn verzeichnet der NASDAQ 100 bislang Gewinne von 0,810 Prozent. Noch vor einem Monat, am 24.10.2023, erreichte der NASDAQ 100 einen Stand von 14 745,86 Punkten. Vor drei Monaten, am 24.08.2023, wies der NASDAQ 100 14 816,44 Punkte auf. Vor einem Jahr ruhte der NASDAQ-Handel feiertagsbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 23.11.2022, bewegte sich der NASDAQ 100 bei 11 838,72 Punkten.

Der Index legte auf Jahressicht 2023 bereits um 47,05 Prozent zu. Im Jahreshoch erreichte der NASDAQ 100 bislang 16 119,31 Punkte. Das Jahrestief wurde hingegen bei 10 696,42 Zählern markiert.

Das sind die Gewinner und Verlierer im NASDAQ 100

Unter den Top-Aktien im NASDAQ 100 befinden sich derzeit Lucid (+ 2,26 Prozent auf 4,30 USD), Moderna (+ 2,03 Prozent auf 79,76 USD), Pinduoduo (spons ADRs) (+ 1,98 Prozent auf 119,77 USD), JDcom (+ 1,93 Prozent auf 28,86 USD) und Warner Bros Discovery (+ 1,83 Prozent auf 10,86 USD). Die schwächsten NASDAQ 100-Aktien sind hingegen Alphabet A (ex Google) (-1,60 Prozent auf 136,27 USD), Alphabet C (ex Google) (-1,57 Prozent auf 137,83 USD), Meta Platforms (ex Facebook) (-1,16 Prozent auf 337,52 USD), NVIDIA (-1,16 Prozent auf 481,50 USD) und PayPal (-1,14 Prozent auf 55,70 USD).

NASDAQ 100-Aktien mit der höchsten Marktkapitalisierung

Aktuell weist die Tesla-Aktie das größte Handelsvolumen im NASDAQ 100 auf. 5 184 922 Aktien wurden zuletzt via NASDAQ gehandelt. Mit 2,727 Bio. Euro weist die Apple-Aktie im NASDAQ 100 derzeit die größte Marktkapitalisierung auf.

Dieses KGV weisen die NASDAQ 100-Mitglieder auf

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im NASDAQ 100 verzeichnet in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Walgreens Boots Alliance-Aktie. Hier soll ein KGV von 6,21 zu Buche schlagen. Unter den Aktien im Index weist die Walgreens Boots Alliance-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 9,52 Prozent voraussichtlich die attraktivste Dividendenrendite auf.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Aleksandra Gigowska / Shutterstock.com