Kursentwicklung im Fokus 01.12.2023 09:27:03

Starker Wochentag in Frankfurt: MDAX klettert zum Handelsstart

Starker Wochentag in Frankfurt: MDAX klettert zum Handelsstart

Der MDAX erhöht sich im XETRA-Handel um 09:12 Uhr um 0,31 Prozent auf 26 265,01 Punkte. Damit sind die im Index enthaltenen Werte 243,070 Mrd. Euro wert. Zuvor eröffnete der Index bei 26 254,76 Zählern und damit 0,272 Prozent über seinem Schlusskurs vom Vortag (26 183,42 Punkte).

Das Tagestief des MDAX betrug 26 253,85 Punkte, das Tageshoch hingegen 26 308,10 Zähler.

So bewegt sich der MDAX auf Jahressicht

Seit Beginn der Woche ging es für den MDAX bereits um 0,296 Prozent aufwärts. Der MDAX erreichte vor einem Monat, am 01.11.2023, den Stand von 24 059,04 Punkten. Der MDAX verzeichnete vor drei Monaten, am 01.09.2023, den Stand von 27 812,93 Punkten. Der MDAX erreichte vor einem Jahr, am 01.12.2022, einen Stand von 25 954,71 Punkten.

Seit Jahresanfang 2023 ging es für den Index bereits um 3,10 Prozent aufwärts. Der MDAX markierte in diesem Jahr seinen höchsten Wert bei 29 815,39 Punkten. Bei 23 626,97 Zählern wurde hingegen das Jahrestief registriert.

Heutige Tops und Flops im MDAX

Zu den Gewinner-Aktien im MDAX zählen aktuell RATIONAL (+ 4,17 Prozent auf 612,00 EUR), JENOPTIK (+ 2,99 Prozent auf 25,50 EUR), Lufthansa (+ 2,94 Prozent auf 8,22 EUR), Ströer SE (+ 2,25 Prozent auf 54,65 EUR) und AIXTRON SE (+ 1,26 Prozent auf 33,83 EUR). Zu den schwächsten MDAX-Aktien zählen hingegen Bechtle (-3,87 Prozent auf 43,72 EUR), Carl Zeiss Meditec (-1,85 Prozent auf 80,80 EUR), ProSiebenSat1 Media SE (-1,59 Prozent auf 5,69 EUR), SMA Solar (-0,99 Prozent auf 55,10 EUR) und Delivery Hero (-0,98 Prozent auf 28,82 EUR).

MDAX-Aktien mit dem größten Handelsvolumen

Im MDAX weist die Lufthansa-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. Zuletzt wurden via XETRA 1 105 783 Aktien gehandelt. Die Talanx-Aktie dominiert den MDAX hinsichtlich der Marktkapitalisierung mit einem Anteil von 16,966 Mrd. Euro.

Dieses KGV weisen die MDAX-Titel auf

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im MDAX weist 2023 laut FactSet-Schätzung die Lufthansa-Aktie auf. Hier wird ein KGV von 5,19 erwartet. Die RTL-Aktie zeigt 2023 laut FactSet-Schätzung mit einer Dividendenrendite von 10,08 Prozent die besten Ergebnisse im Vergleich zu den anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: FrankHH / Shutterstock.com