14.06.2024 06:58:23

Wechsel in der Konzernleitung der Emmi Gruppe

Emmi Management AG / Schlagwort(e): Personalie
Wechsel in der Konzernleitung der Emmi Gruppe

14.06.2024 / 06:58 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Luzern, 14. Juni 2024 Sacha D. Gerber, CFO und Mitglied der Konzernleitung, verlässt die Emmi Gruppe. Oliver Wasem, der bisherige Head Group Controlling & Investor Relations wird per 1. Juli 2024 zum neuen CFO und Mitglied der Konzernleitung ernannt.

Sacha D. Gerber, Chief Financial Officer und Mitglied der Konzernleitung, hat sich aus persönlichen Gründen entschieden, die Emmi Gruppe zu verlassen. Er scheidet aufgrund der Sensitivität der Funktion per sofort aus. Der Verwaltungsrat und die Konzernleitung bedauern diesen Schritt, danken Sacha D. Gerber sehr für die geleistete Arbeit sowie seinen wertvollen Beitrag zum Erfolg der Emmi Gruppe und wünschen ihm für seine berufliche Zukunft alles Gute.


Oliver Wasem ist seit 2013 als Head Group Controlling und stellvertretender CFO für die Emmi Gruppe tätig. Er fungiert seit 2021 auch als Präsident der Emmi Vorsorgestiftung und ist seit 2023 zudem Head Investor Relations. Oliver Wasem hat über die letzten zehn Jahre die Transformation der Finanzfunktion in der Emmi Gruppe massgeblich mitgestaltet und vorangetrieben. Oliver Wasem war zuvor für die Forbo Gruppe, PwC und Arthur Andersen im In- und Ausland tätig. Er hat an der Universität Zürich seinen Master in Wirtschaftswissenschaften (lic. oec. publ.) absolviert und ist diplomierter Wirtschaftsprüfer.


«Mit seiner langjährigen und breiten Führungserfahrung im Finanzbereich, davon über zehn Jahre bei der Emmi Gruppe, sowie seinem Engagement bringt Oliver Wasem beste Voraussetzungen für die Position des CFO mit. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm», so Ricarda Demarmels, CEO der Emmi Gruppe.

Kontakte

Medien
Gisela Heel, Head Corporate Communications | media@emmi.com

Investoren und Analysten
Ricarda Demarmels, Group CEO | ir@emmi.com

Über Emmi

Emmi ist die führende Herstellerin von hochwertigen Milchprodukten in der Schweiz. Ihre Wurzeln reichen bis 1907 zurück, als sie durch milchbäuerliche Genossenschaften in der Region Luzern gegründet wurde. Mit einer klar ausgerichteten Strategie, innovativen Produkten und über die Schweiz hinaus etablierten Markenkonzepten wie Emmi Caffè Latte oder Kaltbach Käse hat sich Emmi zu einer international tätigen, börsennotierten Unternehmensgruppe (EMMN) mit einer starken lokalen Präsenz in 14 Ländern entwickelt.

Das Geschäftsmodell von Emmi basiert traditionell auf einem sorgsamen Umgang mit Natur, Tier und Mensch. So schafft Emmi die besten Milchmomente heute und für kommende Generationen und leistet auch in ländlichen Regionen einen Beitrag zur Wertschöpfung. Seine Qualitätsprodukte vertreibt das Unternehmen in rund 60 Ländern und stellt diese an 57 eigenen Produktionsstandorten in elf Ländern her. Mit mehr als 9'000 Mitarbeitenden, von denen rund 70 % ausserhalb der Schweiz tätig sind, erwirtschaftete die Emmi Gruppe 2023 einen Umsatz von CHF 4.2 Milliarden.



Ende der Adhoc-Mitteilung
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Emmi Management AG
Landenbergstrasse 1
6005 Luzern
Schweiz
E-Mail: info@emmi.com
Internet: www.emmi.com
ISIN: CH0012829898
Valorennummer: 1282989
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1925049

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1925049  14.06.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1925049&application_name=news&site_id=smarthouse

Analysen zu Emmi AGmehr Analysen

Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Emmi AG 815,50 -4,84% Emmi AG
pagehit