NASDAQ 100-Performance 14.06.2024 16:01:49

Pluszeichen in New York: NASDAQ 100 legt zum Start zu

Pluszeichen in New York: NASDAQ 100 legt zum Start zu

Der NASDAQ 100 klettert im NASDAQ-Handel um 15:59 Uhr um 0,18 Prozent auf 19 612,32 Punkte. Zum Start des Freitagshandels standen Verluste von 0,101 Prozent auf 19 557,22 Punkte an der Kurstafel, nach 19 576,92 Punkten am Vortag.

Der Tiefststand des NASDAQ 100 lag heute bei 19 534,62 Einheiten, während der Index seinen höchsten Stand bei 19 618,56 Punkten erreichte.

Jahreshoch und Jahrestief des NASDAQ 100

Seit Beginn der Woche ging es für den NASDAQ 100 bereits um 3,52 Prozent nach oben. Vor einem Monat, am 14.05.2024, wies der NASDAQ 100 einen Wert von 18 322,77 Punkten auf. Noch vor drei Monaten, am 14.03.2024, erreichte der NASDAQ 100 einen Stand von 18 014,81 Punkten. Vor einem Jahr, am 14.06.2023, verzeichnete der NASDAQ 100 einen Wert von 15 005,69 Punkten.

Seit Jahresbeginn 2024 kletterte der Index bereits um 18,55 Prozent aufwärts. Das NASDAQ 100-Jahreshoch steht derzeit bei 19 639,45 Punkten. 16 249,19 Zähler beträgt hingegen das Jahrestief.

NASDAQ 100-Gewinner und -Verlierer

Die Top-Aktien im NASDAQ 100 sind derzeit Adobe (+ 15,14 Prozent auf 528,21 USD), Broadcom (+ 1,61 Prozent auf 1 706,01 USD), Zscaler (+ 1,45 Prozent auf 183,68 USD), Netflix (+ 1,34 Prozent auf 662,00 USD) und Gilead Sciences (+ 0,93 Prozent auf 64,15 USD). Unter den schwächsten NASDAQ 100-Aktien befinden sich hingegen Fastenal (-3,06 Prozent auf 62,32 USD), ON Semiconductor (-2,91 Prozent auf 72,86 USD), Datadog A (-2,43 Prozent auf 116,64 USD), NXP Semiconductors (-2,36 Prozent auf 268,96 USD) und Old Dominion Freight Line (-2,35 Prozent auf 168,84 USD).

Die teuersten Konzerne im NASDAQ 100

Aktuell weist die NVIDIA-Aktie das größte Handelsvolumen im NASDAQ 100 auf. 9 673 135 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die Microsoft-Aktie dominiert den NASDAQ 100 hinsichtlich der Marktkapitalisierung mit einem Anteil von 3,057 Bio. Euro.

NASDAQ 100-Fundamentalkennzahlen im Fokus

Die Walgreens Boots Alliance-Aktie weist 2024 laut FactSet-Schätzung mit 4,81 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) unter den NASDAQ 100-Werten auf. Mit 9,91 Prozent fällt die höchste Dividendenrendite 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich bei der Walgreens Boots Alliance-Aktie an.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Aleksandra Gigowska / Shutterstock.com