+++ Österreichs Emittent des Jahres bestätigt 🏆 18. Gesamtsieg für raiffeisenzertifikate.at beim Zertifikate Award Austria +++-w-
Euro STOXX 50-Marktbericht 24.05.2024 15:59:11

Schwacher Handel: Euro STOXX 50 am Nachmittag schwächer

Schwacher Handel: Euro STOXX 50 am Nachmittag schwächer

Am Freitag tendiert der Euro STOXX 50 um 15:41 Uhr via STOXX 0,45 Prozent leichter bei 5 014,76 Punkten. Die Euro STOXX 50-Mitglieder kommen damit auf einen Börsenwert von 4,327 Bio. Euro. Zuvor ging der Euro STOXX 50 0,192 Prozent tiefer bei 5 027,94 Punkten in den Handel, nach 5 037,60 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein heutiges Tagestief bei 4 991,70 Einheiten, während der Index den höchsten Stand bei 5 027,94 Punkten verzeichnete.

Euro STOXX 50-Performance im Jahresverlauf

Auf Wochensicht verzeichnet der Euro STOXX 50 bislang ein Minus von 0,906 Prozent. Noch vor einem Monat, am 24.04.2024, wies der Euro STOXX 50 einen Stand von 4 989,88 Punkten auf. Vor drei Monaten ruhte der STOXX-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 23.02.2024, notierte der Euro STOXX 50 bei 4 872,57 Punkten. Noch vor einem Jahr, am 24.05.2023, erreichte der Euro STOXX 50 einen Wert von 4 263,74 Punkten.

Im Index schlägt seit Jahresbeginn 2024 ein Plus von 11,12 Prozent zu Buche. Der Euro STOXX 50 markierte in diesem Jahr seinen höchsten Wert bei 5 121,71 Punkten. Bei 4 380,97 Zählern liegt hingegen das Jahrestief.

Aufsteiger und Absteiger im Euro STOXX 50

Zu den Top-Aktien im Euro STOXX 50 zählen aktuell DHL Group (ex Deutsche Post) (+ 1,01 Prozent auf 39,01 EUR), Volkswagen (VW) vz (+ 0,51 Prozent auf 118,60 EUR), Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft (+ 0,51 Prozent auf 457,40 EUR), Mercedes-Benz Group (ex Daimler) (+ 0,27 Prozent auf 65,89 EUR) und Ferrari (+ 0,17 Prozent auf 384,44 EUR). Zu den schwächsten Euro STOXX 50-Aktien zählen derweil SAP SE (-1,32 Prozent auf 178,96 EUR), Infineon (-1,01 Prozent auf 37,69 EUR), Intesa Sanpaolo (-0,84 Prozent auf 3,51 EUR), Eni (-0,61 Prozent auf 14,39 EUR) und UniCredit (-0,56 Prozent auf 36,02 EUR).

Diese Aktien weisen das größte Handelsvolumen im Euro STOXX 50 auf

Im Euro STOXX 50 sticht die Deutsche Telekom-Aktie derzeit mit dem größten Handelsvolumen heraus. 2 949 555 Aktien wurden zuletzt via STOXX gehandelt. Die LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton-Aktie macht im Euro STOXX 50 den höchsten Börsenwert aus. Die Marktkapitalisierung der Aktie beträgt 374,151 Mrd. Euro.

KGV und Dividende der Euro STOXX 50-Werte

Unter den Euro STOXX 50-Aktien verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung die Volkswagen (VW) vz-Aktie mit 3,94 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Die Intesa Sanpaolo-Aktie zeigt 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 9,50 Prozent die stärkste Dividendenrendite im Vergleich zu ihren Wettbewerbern im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
80% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Funtap / Shutterstock.com