Index-Performance im Blick 07.06.2024 12:27:24

Angespannte Stimmung in Europa: STOXX 50 liegt am Mittag im Minus

Angespannte Stimmung in Europa: STOXX 50 liegt am Mittag im Minus

Der STOXX 50 bewegt sich im STOXX-Handel um 12:09 Uhr um 0,29 Prozent leichter bei 4 561,29 Punkten. In den Handel ging der STOXX 50 0,114 Prozent stärker bei 4 579,65 Punkten, nach 4 574,44 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein Tagestief am Freitag bei 4 557,13 Einheiten, während der Index den höchsten Stand bei 4 584,12 Punkten verzeichnete.

STOXX 50-Performance im Jahresverlauf

Seit Wochenbeginn verzeichnet der STOXX 50 bislang Gewinne von 1,27 Prozent. Der STOXX 50 wurde vor einem Monat, am 07.05.2024, mit 4 455,92 Punkten bewertet. Der STOXX 50 stand vor drei Monaten, am 07.03.2024, bei 4 370,16 Punkten. Vor einem Jahr, am 07.06.2023, wurde der STOXX 50 mit einer Bewertung von 3 978,04 Punkten gehandelt.

Auf Jahressicht 2024 legte der Index bereits um 11,47 Prozent zu. Bei 4 584,12 Punkten verzeichnete der STOXX 50 bislang ein Jahreshoch. Das Jahrestief liegt hingegen bei 4 010,21 Punkten.

Tops und Flops im STOXX 50 aktuell

Die stärksten Aktien im STOXX 50 sind aktuell Roche (+ 1,26 Prozent auf 241,10 CHF), Richemont (+ 0,60 Prozent auf 150,10 CHF), National Grid (+ 0,53 Prozent auf 8,69 GBP), Unilever (+ 0,48 Prozent auf 44,10 GBP) und Air Liquide (-0,14 Prozent auf 185,26 EUR). Am anderen Ende der STOXX 50-Liste stehen derweil Schneider Electric (-2,20 Prozent auf 224,30 EUR), Glencore (-1,49 Prozent auf 4,70 GBP), GSK (-1,41 Prozent auf 16,17 GBP), Siemens (-1,30 Prozent auf 173,40 EUR) und EssilorLuxottica (-1,10 Prozent auf 207,70 EUR) unter Druck.

STOXX 50-Aktien mit der höchsten Marktkapitalisierung

Das Handelsvolumen der BP-Aktie ist im STOXX 50 derzeit am höchsten. Zuletzt wurden via STOXX 4 179 840 Aktien gehandelt. Die Novo Nordisk-Aktie kommt derzeit auf eine Marktkapitalisierung von 553,829 Mrd. Euro. Damit macht die Aktie im STOXX 50 den höchsten Börsenwert aus.

KGV und Dividende der STOXX 50-Mitglieder

In diesem Jahr weist die Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 5,59 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im STOXX 50 auf. In puncto Dividendenrendite ist die BAT-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 9,76 Prozent an der Spitze im Index zu erwarten.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: nito / Shutterstock.com