S&P 500 aktuell 19.04.2024 22:34:27

Angespannte Stimmung in New York: S&P 500 schließt in der Verlustzone

Angespannte Stimmung in New York: S&P 500 schließt in der Verlustzone

Der S&P 500 fiel im NYSE-Handel letztendlich um 0,88 Prozent auf 4 967,23 Punkte. Der Börsenwert der im S&P 500 enthaltenen Werte beträgt damit 43,192 Bio. Euro. In den Freitagshandel ging der S&P 500 0,020 Prozent höher bei 5 012,10 Punkten, nach 5 011,12 Punkten am Vortag.

Der Höchststand des S&P 500 lag am Freitag bei 5 019,02 Einheiten, während der Index seinen niedrigsten Stand bei 4 953,56 Punkten erreichte.

So entwickelt sich der S&P 500 seit Beginn des Jahres

Seit Beginn der Woche verzeichnet der S&P 500 bislang Verluste von 3,54 Prozent. Vor einem Monat, am 19.03.2024, wies der S&P 500 einen Stand von 5 178,51 Punkten auf. Vor drei Monaten, am 19.01.2024, stand der S&P 500 noch bei 4 839,81 Punkten. Noch vor einem Jahr, am 19.04.2023, betrug der S&P 500-Kurs 4 154,52 Punkte.

Für den Index ging es seit Beginn des Jahres 2024 bereits um 4,73 Prozent nach oben. 5 264,85 Punkte markierten den Höchststand des S&P 500 im laufenden Jahr. Bei 4 682,11 Punkten steht hingegen das Jahrestief.

S&P 500-Top-Flop-Liste

Unter den stärksten Aktien im S&P 500 befinden sich aktuell Paramount Global (+ 13,40 Prozent auf 12,44 USD), American Express (+ 6,23 Prozent auf 231,04 USD), Fifth Third Bancorp (+ 5,93 Prozent auf 36,25 USD), Walgreens Boots Alliance (+ 3,70 Prozent auf 18,24 USD) und Kinder Morgan (+ 3,46 Prozent auf 18,84 USD). Am anderen Ende der S&P 500-Liste stehen derweil Super Micro Computer (-23,14 Prozent auf 713,65 USD), NVIDIA (-10,00 Prozent auf 762,00 USD), Netflix (-9,09 Prozent auf 555,04 USD), AMD (Advanced Micro Devices) (-5,44 Prozent auf 146,64 USD) und Monolithic Power Systems (-4,64 Prozent auf 591,52 USD) unter Druck.

S&P 500-Aktien mit der höchsten Marktkapitalisierung

Die Aktie im S&P 500 mit dem größten Handelsvolumen ist derzeit die Apple-Aktie. 26 834 788 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Mit 2,875 Bio. Euro weist die Microsoft-Aktie im S&P 500 derzeit die größte Marktkapitalisierung auf.

Fundamentalkennzahlen der S&P 500-Mitglieder im Fokus

Die SVB Financial Group-Aktie hat mit 0,00 in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im S&P 500 inne. Im Hinblick auf die Dividendenrendite ragt die First Republic Bank-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 300,00 Prozent als Spitzenreiter im Index hervor.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: ilolab / Shutterstock.com