NASDAQ 100-Performance im Blick 13.02.2024 18:01:51

Verluste in New York: Das macht der NASDAQ 100 am Dienstagmittag

Verluste in New York: Das macht der NASDAQ 100 am Dienstagmittag

Um 17:59 Uhr notiert der NASDAQ 100 im NASDAQ-Handel 1,28 Prozent tiefer bei 17 653,27 Punkten. Zum Handelsbeginn stand ein Verlust von 2,03 Prozent auf 17 519,80 Punkte an der Kurstafel, nach 17 882,66 Punkten am Vortag.

Der NASDAQ 100 erreichte am Dienstag sein Tagestief bei 17 518,61 Einheiten, während der höchste Stand des Börsenbarometers bei 17 717,67 Punkten lag.

So bewegt sich der NASDAQ 100 seit Jahresbeginn

Vor einem Monat ruhte der NASDAQ-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 12.01.2024, wies der NASDAQ 100 einen Stand von 16 832,92 Punkten auf. Der NASDAQ 100 erreichte vor drei Monaten, am 13.11.2023, einen Stand von 15 482,79 Punkten. Vor einem Jahr, am 13.02.2023, wurde der NASDAQ 100 mit 12 502,31 Punkten gehandelt.

Der Index kletterte seit Anfang des Jahres 2024 bereits um 6,71 Prozent. In diesem Jahr schaffte es der NASDAQ 100 bereits bis auf ein Jahreshoch bei 18 041,45 Punkten. Bei 16 249,19 Punkten wurde hingegen das Jahrestief verzeichnet.

Das sind die Gewinner und Verlierer im NASDAQ 100

Zu den Gewinner-Aktien im NASDAQ 100 zählen derzeit CrowdStrike (+ 1,37 Prozent auf 325,68 USD), DexCom (+ 1,30 Prozent auf 119,96 USD), O Reilly Automotive (+ 1,28 Prozent auf 1 039,50 USD), NVIDIA (+ 1,11 Prozent auf 730,50 USD) und American Electric Power (+ 0,98 Prozent auf 78,35 USD). Schwächer notieren im NASDAQ 100 hingegen Biogen (-6,66 Prozent auf 228,44 USD), Marriott (-5,63 Prozent auf 234,83 USD), Sirius XM (-5,37 Prozent auf 4,76 USD), Lucid (-4,74 Prozent auf 3,42 USD) und eBay (-4,39 Prozent auf 41,58 USD).

Die teuersten Unternehmen im NASDAQ 100

Das Handelsvolumen der Tesla-Aktie ist im NASDAQ 100 derzeit am höchsten. 5 769 708 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Mit einer Marktkapitalisierung von 2,901 Bio. Euro macht die Microsoft-Aktie im NASDAQ 100 derzeit den höchsten Börsenwert aus.

NASDAQ 100-Fundamentalkennzahlen im Blick

Im NASDAQ 100 hat die Walgreens Boots Alliance-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 6,94 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) inne. Die Walgreens Boots Alliance-Aktie bietet 2024 laut FactSet-Schätzung mit 6,71 Prozent voraussichtlich die höchste Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Aleksandra Gigowska / Shutterstock.com