Kursentwicklung 28.11.2023 15:57:16

Verluste in Zürich: So performt der SLI aktuell

Verluste in Zürich: So performt der SLI aktuell

Am Dienstag tendiert der SLI um 15:41 Uhr via SIX 0,98 Prozent tiefer bei 1 694,28 Punkten. Zum Handelsbeginn stand ein Abschlag von 0,515 Prozent auf 1 702,24 Punkte an der Kurstafel, nach 1 711,05 Punkten am Vortag.

Im Tageshoch notierte das Börsenbarometer bei 1 703,99 Einheiten, den niedrigsten Stand am heutigen Dienstag markierte der Index hingegen bei 1 692,92 Punkten.

So bewegt sich der SLI seit Beginn des Jahres

Vor einem Monat ruhte der SIX-Handel wochenendbedingt. Der SLI wies am vorherigen Handelstag, dem 27.10.2023, einen Wert von 1 612,01 Punkten auf. Vor drei Monaten, am 28.08.2023, lag der SLI noch bei 1 731,68 Punkten. Der SLI lag vor einem Jahr, am 28.11.2022, bei 1 705,89 Punkten.

Seit Anfang des Jahres 2023 kletterte der Index bereits um 0,786 Prozent. In diesem Jahr steht das Jahreshoch des SLI bereits bei 1 810,36 Punkten. Bei 1 599,02 Zählern steht hingegen das Jahrestief.

Die stärksten und schwächsten Einzelwerte im SLI

Die stärksten Einzelwerte im SLI sind aktuell UBS (+ 0,39 Prozent auf 23,10 CHF), Holcim (+ 0,32 Prozent auf 63,10 CHF), Swiss Re (+ 0,29 Prozent auf 103,35 CHF), ABB (Asea Brown Boveri) (-0,18 Prozent auf 33,83 CHF) und Schindler (-0,26 Prozent auf 194,70 CHF). Auf der Verliererseite im SLI stehen derweil Julius Bär (-5,21 Prozent auf 43,30 CHF), Richemont (-3,09 Prozent auf 108,25 CHF), Sonova (-2,84 Prozent auf 246,30 CHF), Lonza (-2,73 Prozent auf 335,40 CHF) und Swatch (I) (-2,43 Prozent auf 224,60 CHF).

Welche Aktien im SLI das größte Handelsvolumen aufweisen

Aktuell weist die ams-Aktie das größte Handelsvolumen im SLI auf. Zuletzt wurden via SIX 7 910 630 Aktien gehandelt. Im SLI nimmt die Nestlé-Aktie die größte Marktkapitalisierung ein. 269,875 Mrd. Euro beträgt der Börsenwert der Aktie.

Fundamentaldaten der SLI-Werte im Blick

2023 weist die Swiss Re-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 9,74 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SLI auf. Im Hinblick auf die Dividendenrendite ragt die Swiss Re-Aktie 2023 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 6,44 Prozent als Spitzenreiter im Index hervor.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: BUTENKOV ALEKSEI / Shutterstock.com