SMI-Kursentwicklung 22.04.2024 15:59:10

Zuversicht in Zürich: nachmittags Pluszeichen im SMI

Zuversicht in Zürich: nachmittags Pluszeichen im SMI

Um 15:41 Uhr klettert der SMI im SIX-Handel um 0,03 Prozent auf 11 299,69 Punkte. Der Börsenwert der enthaltenen Werte beträgt damit 1,234 Bio. Euro. Zum Beginn des Montagshandels stand ein Gewinn von 0,079 Prozent auf 11 305,37 Punkte an der Kurstafel, nach 11 296,40 Punkten am Vortag.

Der SMI erreichte heute sein Tageshoch bei 11 318,15 Einheiten, während der niedrigste Stand des Börsenbarometers bei 11 256,40 Punkten lag.

SMI-Performance seit Jahresbeginn

Der SMI stand vor einem Monat, am 22.03.2024, bei 11 651,99 Punkten. Der SMI lag vor drei Monaten, am 22.01.2024, bei 11 275,35 Punkten. Vor einem Jahr ruhte der SIX-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 21.04.2023, betrug der SMI-Kurs 11 460,58 Punkte.

Auf Jahressicht 2024 ging es für den Index bereits um 1,16 Prozent nach oben. In diesem Jahr schaffte es der SMI bereits bis auf ein Jahreshoch bei 11 799,91 Punkten. Bei 11 064,90 Zählern wurde hingegen das Jahrestief erreicht.

Heutige Tops und Flops im SMI

Unter den stärksten Aktien im SMI befinden sich derzeit Sonova (+ 1,85 Prozent auf 252,60 CHF), Kühne + Nagel International (+ 1,61 Prozent auf 252,70 CHF), Roche (+ 1,44 Prozent auf 225,30 CHF), Novartis (+ 1,34 Prozent auf 86,68 CHF) und Lonza (+ 1,23 Prozent auf 509,00 CHF). Auf der Verliererseite im SMI stehen derweil UBS (-1,91 Prozent auf 25,21 CHF), Nestlé (-1,83 Prozent auf 93,50 CHF), ABB (Asea Brown Boveri) (-0,85 Prozent auf 44,26 CHF), Partners Group (-0,63 Prozent auf 1 181,50 CHF) und Holcim (-0,57 Prozent auf 77,10 CHF).

SMI-Aktien mit dem größten Handelsvolumen

Die UBS-Aktie weist derzeit das höchste Handelsvolumen im SMI auf. 2 827 918 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Mit einer Marktkapitalisierung von 256,598 Mrd. Euro macht die Nestlé-Aktie im SMI derzeit den höchsten Börsenwert aus.

Dieses KGV weisen die SMI-Mitglieder auf

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SMI verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung die Swiss Re-Aktie. Hier wird ein KGV von 8,57 erwartet. Die Swiss Re-Aktie zeigt 2024 laut FactSet-Schätzung mit 6,77 Prozent die höchste erwartete Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index auf.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Maksim Kabakou / Shutterstock.com