29.06.2023 09:51:00

Raiffeisen kaufen

Die Analysten der Erste Group haben ihr Kursziel für die Aktien der Raiffeisen Bank International (RBI) von 19,5 auf 19,0 Euro leicht nach unten revidiert. Die Kaufempfehlung "Buy" für die RBI-Titel wurde vom zuständigen Experten Thomas Unger gleichzeitig bestätigt.

Die Erste Group sieht die RBI-Aktie als merklich falsch bewertet an, auch wenn die in Russland generierten großen Gewinne ausgeschlossen werden. Zum Vergleich am Donnerstag im Frühhandel lagen die RBI-Titel an der Wiener Börse bei 14,01 Euro.

Ein möglicher Verkauf oder Abspaltung des Russland-Geschäfts könnte zu einem beträchtlichen Aufwärtspotenzial für das Kursziel der Erste Group führen. Es bleiben aber merkliche Unsicherheiten vorhanden für eine faire Marktbewertung der höchst profitablen Raiffeisenbank Russland. Unter den aktuellen Bedingungen erscheine dies auch unmöglich zu erreichen.

Nach oben angepasst wurden die Prognosen für den Gewinn. Für das laufende Geschäftsjahr 2023 prognostiziert die Erste Group nun einen Gewinn von 8,07 Euro je Aktie, nach zuvor 6,30 Euro. Die neuen Schätzungen für die beiden Folgejahre liegen bei 6,18 (2024) und 5,38 (2025) Euro je Aktie. Als Dividendenausschüttungen werden für diesen Zeitraum jährlich 1,30 Euro, bzw. 1,00 Euro sowie 1,25 Euro pro Anteilsschein gesehen.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

ste/ger

ISIN AT0000606306 WEB http://www.rbinternational.com/

AFA0017 2023-06-29/09:51

Zusammenfassung: Raiffeisen kaufen
Unternehmen:
Raiffeisen
Analyst:
Erste Group Bank
Kursziel:
19,00 €
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
13,79 €
Abst. Kursziel*:
37,78%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
16,79 €
Abst. Kursziel aktuell:
13,16%
Analyst Name::
Thomas Unger
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse