Index-Performance 14.06.2024 22:33:45

Börse New York: Dow Jones beendet die Sitzung mit Verlusten

Börse New York: Dow Jones beendet die Sitzung mit Verlusten

Letztendlich schloss der Dow Jones am Freitag nahezu unverändert (minus 0,15 Prozent) bei 38 589,16 Punkten. Damit sind die im Index enthaltenen Werte 13,902 Bio. Euro wert. In den Handel ging der Dow Jones 0,078 Prozent fester bei 38 677,12 Punkten, nach 38 647,10 Punkten am Vortag.

Der Dow Jones verzeichnete bei 38 595,24 Punkten ein Tageshoch. Das Tagestief beträgt heute 38 305,85 Einheiten.

So entwickelt sich der Dow Jones auf Jahressicht

Seit Wochenbeginn verzeichnet der Dow Jones bislang Verluste von 0,505 Prozent. Vor einem Monat, am 14.05.2024, wurde der Dow Jones mit 39 558,11 Punkten gehandelt. Noch vor drei Monaten, am 14.03.2024, verzeichnete der Dow Jones einen Stand von 38 905,66 Punkten. Der Dow Jones wies vor einem Jahr, am 14.06.2023, einen Stand von 33 979,33 Punkten auf.

Seit Anfang des Jahres 2024 ging es für den Index bereits um 2,32 Prozent nach oben. Das Dow Jones-Jahreshoch liegt derzeit bei 40 077,40 Punkten. Das Jahrestief liegt hingegen bei 37 122,95 Punkten.

Die Tops und Flops im Dow Jones

Zu den stärksten Einzelwerten im Dow Jones zählen derzeit Salesforce (+ 1,27 Prozent auf 231,94 USD), American Express (+ 1,18 Prozent auf 224,82 USD), Walmart (+ 0,48) Prozent auf 67,02 USD), Cisco (+ 0,35 Prozent auf 45,68 USD) und Procter Gamble (+ 0,23 Prozent auf 166,79 USD). Auf der Verliererseite im Dow Jones stehen derweil Boeing (-1,90 Prozent auf 177,27 USD), Dow (-1,86 Prozent auf 55,02 USD), Caterpillar (-1,50 Prozent auf 321,47 USD), Nike (-0,84 Prozent auf 93,39 USD) und Apple (-0,82 Prozent auf 212,49 USD).

Diese Dow Jones-Aktien weisen die höchste Marktkapitalisierung auf

Im Dow Jones weist die Apple-Aktie derzeit das größte Handelsvolumen auf. Zuletzt wurden via NYSE 20 526 004 Aktien gehandelt. Bezogen auf die Marktkapitalisierung ist die Microsoft-Aktie mit 3,057 Bio. Euro die dominierende Aktie im Dow Jones.

Dow Jones-Fundamentaldaten im Fokus

Unter den Dow Jones-Aktien verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung die Verizon-Aktie mit 8,66 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Die Verizon-Aktie bietet 2024 laut FactSet-Schätzung mit 6,77 Prozent voraussichtlich die höchste Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: JoemanjiArts-ESOS / Shutterstock.com

Analysen zu Apple Inc.mehr Analysen

14:02 Apple Buy Goldman Sachs Group Inc.
17.07.24 Apple Neutral UBS AG
12.07.24 Apple Neutral UBS AG
08.07.24 Apple Neutral UBS AG
01.07.24 Apple Neutral UBS AG
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

American Express Co. 230,75 1,05% American Express Co.
Apple Inc. 205,30 -1,91% Apple Inc.
Boeing Co. 169,08 0,06% Boeing Co.
Caterpillar Inc. 334,50 2,76% Caterpillar Inc.
Cisco Inc. 44,46 0,27% Cisco Inc.
Dow Inc 50,96 0,95% Dow Inc
Microsoft Corp. 399,90 -1,37% Microsoft Corp.
Nike Inc. 67,49 1,11% Nike Inc.
Procter & Gamble Co. 156,50 1,11% Procter & Gamble Co.
Salesforce 230,40 0,33% Salesforce
Verizon Inc. 38,44 0,01% Verizon Inc.
Walmart 65,08 0,23% Walmart

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 41 071,83 -0,31%
pagehit