SDAX-Kursentwicklung 01.12.2023 17:57:09

SDAX aktuell: SDAX beendet die Sitzung im Plus

SDAX aktuell: SDAX beendet die Sitzung im Plus

Der SDAX bewegte sich im XETRA-Handel letztendlich um 0,80 Prozent höher bei 13 189,87 Punkten. Damit kommen die enthaltenen Werte auf eine Marktkapitalisierung von 108,325 Mrd. Euro. Zuvor eröffnete der Index bei 13 128,70 Zählern und damit 0,336 Prozent über seinem Schlusskurs vom Vortag (13 084,74 Punkte).

Der SDAX verzeichnete bei 13 189,87 Punkten ein Tageshoch. Das Tagestief beträgt heute 13 042,12 Einheiten.

So bewegt sich der SDAX seit Beginn Jahr

Auf Wochensicht gewann der SDAX bereits um 1,11 Prozent. Noch vor einem Monat, am 01.11.2023, verzeichnete der SDAX einen Wert von 12 319,31 Punkten. Noch vor drei Monaten, am 01.09.2023, betrug der SDAX-Kurs 13 324,21 Punkte. Noch vor einem Jahr, am 01.12.2022, erreichte der SDAX einen Wert von 12 555,01 Punkten.

Der Index legte seit Anfang des Jahres 2023 bereits um 9,15 Prozent zu. Das Jahreshoch des SDAX beträgt derzeit 13 880,68 Punkte. Bei 11 973,73 Zählern steht hingegen das Jahrestief.

Top und Flops heute

Die stärksten Aktien im SDAX sind derzeit Hypoport SE (+ 6,76 Prozent auf 145,20 EUR), SFC Energy (+ 4,94 Prozent auf 21,25 EUR), Aroundtown SA (+ 4,88 Prozent auf 2,26 EUR), ADTRAN (+ 4,59 Prozent auf 5,47 USD) und Grand City Properties (+ 4,07 Prozent auf 9,46 EUR). Schwächer notieren im SDAX derweil New Work SE (ex XING) (-6,78 Prozent auf 68,70 EUR), Siltronic (-4,93 Prozent auf 82,85 EUR), METRO (St) (-3,66 Prozent auf 5,92 EUR), Fielmann (-3,02 Prozent auf 46,88 EUR) und SÜSS MicroTec SE (-1,50 Prozent auf 26,25 EUR).

Welche SDAX-Aktien den größten Börsenwert aufweisen

Aktuell weist die Aroundtown SA-Aktie das größte Handelsvolumen im SDAX auf. 4 970 816 Aktien wurden zuletzt via XETRA gehandelt. Im SDAX macht die TRATON-Aktie mit einer Marktkapitalisierung von 10,000 Mrd. Euro den größten Börsenwert aus.

Dieses KGV weisen die SDAX-Werte auf

Die TRATON-Aktie weist mit 3,73 in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SDAX auf. Im Hinblick auf die Dividendenrendite hat die Schaeffler-Aktie 2023 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 8,42 Prozent die Position als Spitzenreiter im Index inne.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag