21.05.2024 18:24:55

Assicurazioni Generali Hold

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat Generali nach einer Telefonkonferenz zu den Quartalszahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 22 Euro belassen. Mangels einer verbesserten Schaden/Kosten-Quote hätten die Margen im Lebensversicherungsgeschäft - nicht überraschend - im Fokus gestanden, schrieb Analyst Philip Kett in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der Versicherer habe Einblick in die Entwicklung der Preise und Schadensersatzansprüche sowie eine aktuelle Einordnung der aktuellen Margen gegeben. Die Veranstaltung habe ihn dahingehend beruhigt, dass Generali eine Schaden/Kosten-Quote von unter 96 Prozent erreichen könne./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.05.2024 / 12:03 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.05.2024 / 12:03 / ET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Assicurazioni Generali S.p.A. Hold
Unternehmen:
Assicurazioni Generali S.p.A.
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
22,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
23,46 €
Abst. Kursziel*:
-6,22%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
22,75 €
Abst. Kursziel aktuell:
-3,30%
Analyst Name::
Philip Kett
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse