Dow Jones im Blick 20.05.2024 20:03:27

Börse New York: Dow Jones am Montagnachmittag leichter

Börse New York: Dow Jones am Montagnachmittag leichter

Am Montag bewegt sich der Dow Jones um 20:02 Uhr via NYSE 0,31 Prozent tiefer bei 39 881,02 Punkten. Die Dow Jones-Mitglieder kommen damit auf einen Wert von 13,465 Bio. Euro. Zuvor eröffnete der Index bei 39 911,72 Zählern und damit 0,230 Prozent unter seinem Schlusskurs vom Vortag (40 003,59 Punkte).

Der Dow Jones erreichte am Montag sein Tagestief bei 39 869,42 Einheiten, während der höchste Stand des Börsenbarometers bei 40 077,40 Punkten lag.

So bewegt sich der Dow Jones seit Jahresbeginn

Vor einem Monat ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 19.04.2024, lag der Dow Jones bei 37 986,40 Punkten. Noch vor drei Monaten, am 20.02.2024, stand der Dow Jones bei 38 563,80 Punkten. Vor einem Jahr ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Der Dow Jones stand am vorherigen Handelstag, dem 19.05.2023, bei 33 426,63 Punkten.

Der Index kletterte seit Jahresbeginn 2024 bereits um 5,74 Prozent nach oben. Bei 40 077,40 Punkten erreichte der Dow Jones bislang ein Jahreshoch. Bei 37 122,95 Zählern liegt hingegen das Jahrestief.

Das sind die Aufsteiger und Absteiger im Dow Jones

Zu den Gewinner-Aktien im Dow Jones zählen derzeit Caterpillar (+ 1,89 Prozent auf 362,99 USD), Boeing (+ 1,15 Prozent auf 187,08 USD), Microsoft (+ 1,13 Prozent auf 424,97 USD), Intel (+ 0,94 Prozent auf 32,13 USD) und Apple (+ 0,91 Prozent auf 191,60 USD). Flop-Aktien im Dow Jones sind hingegen JPMorgan Chase (-2,89 Prozent auf 198,88 USD), Cisco (-2,06 Prozent auf 47,18 USD), McDonalds (-1,59 Prozent auf 268,04 USD), Home Depot (-1,59 Prozent auf 338,75 USD) und Travelers (-1,52 Prozent auf 216,37 USD).

Dow Jones-Aktien: Handelsvolumen und Marktkapitalisierung im Blick

Das Handelsvolumen der Apple-Aktie ist im Dow Jones derzeit am höchsten. 5 934 482 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die Microsoft-Aktie weist derzeit eine Marktkapitalisierung von 2,871 Bio. Euro auf. Damit hat die Aktie im Dow Jones den höchsten Börsenwert.

Diese Dividenden zahlen die Dow Jones-Werte

Unter den Dow Jones-Aktien präsentiert 2024 laut FactSet-Schätzung die Verizon-Aktie mit 8,74 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Die Verizon-Aktie verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 6,71 Prozent die stärkste Dividendenrendite im Vergleich zu ihren Wettbewerbern im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: JoemanjiArts-ESOS / Shutterstock.com