LUS-DAX-Performance im Blick 17.06.2024 17:59:03

Montagshandel in Frankfurt: LUS-DAX liegt schlussendlich im Plus

Montagshandel in Frankfurt: LUS-DAX liegt schlussendlich im Plus

Schlussendlich ging der LUS-DAX den Montagshandel nahezu unverändert (plus 0,15 Prozent) bei 18 066,50 Punkten aus dem Montagshandel.

Der LUS-DAX erreichte heute sein Tagestief bei 17 968,00 Einheiten, während der höchste Stand des Börsenbarometers bei 18 148,00 Punkten lag.

So entwickelt sich der LUS-DAX seit Beginn des Jahres

Vor einem Monat, am 17.05.2024, wurde der LUS-DAX auf 18 724,00 Punkte taxiert. Vor drei Monaten ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 15.03.2024, wurde der LUS-DAX auf 17 995,00 Punkte taxiert. Vor einem Jahr ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 16.06.2023, lag der LUS-DAX bei 16 341,00 Punkten.

Auf Jahressicht 2024 gewann der Index bereits um 7,90 Prozent. Der LUS-DAX erreichte in diesem Jahr seinen Höchststand bei 18 888,50 Punkten. Bei 16 345,00 Zählern wurde hingegen das Jahrestief markiert.

Top- und Flop-Aktien im LUS-DAX

Die Top-Aktien im LUS-DAX sind derzeit Zalando (+ 2,80 Prozent auf 22,77 EUR), Deutsche Börse (+ 2,11 Prozent auf 186,10 EUR), QIAGEN (+ 1,79 Prozent auf 40,41 EUR), Deutsche Bank (+ 1,61 Prozent auf 14,65 EUR) und Siemens (+ 1,42 Prozent auf 168,10 EUR). Unter den schwächsten LUS-DAX-Aktien befinden sich hingegen Bayer (-3,45 Prozent auf 26,13 EUR), adidas (-2,58 Prozent auf 219,10 EUR), Vonovia SE (ex Deutsche Annington) (-2,48 Prozent auf 26,31 EUR), Siemens Healthineers (-2,09 Prozent auf 52,52 EUR) und Sartorius vz (-1,95 Prozent auf 240,90 EUR).

Die teuersten LUS-DAX-Unternehmen

Die Deutsche Telekom-Aktie weist derzeit das höchste Handelsvolumen im LUS-DAX auf. 5 806 333 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die SAP SE-Aktie hat im LUS-DAX mit 204,008 Mrd. Euro derzeit die größte Marktkapitalisierung.

Diese Dividenden zahlen die LUS-DAX-Werte

2024 hat die Porsche Automobil vz-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 2,53 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im LUS-DAX inne. Unter den Aktien im Index weist die Volkswagen (VW) vz-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 8,54 Prozent voraussichtlich die attraktivste Dividendenrendite auf.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: ImageFlow / Shutterstock.com

Analysen zu adidasmehr Analysen

17.07.24 adidas Hold Warburg Research
17.07.24 adidas Reduce Baader Bank
17.07.24 adidas Sell Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
17.07.24 adidas Buy Deutsche Bank AG
17.07.24 adidas Market-Perform Bernstein Research
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

adidas 227,80 0,44% adidas
Bayer 26,89 2,65% Bayer
Covestro AG 54,72 0,26% Covestro AG
Deutsche Bank AG 15,12 0,89% Deutsche Bank AG
Deutsche Börse AG 187,70 0,64% Deutsche Börse AG
Deutsche Telekom AG 24,25 0,58% Deutsche Telekom AG
Porsche Automobil Holding SE Vz 43,05 1,06% Porsche Automobil Holding SE Vz
QIAGEN N.V. 38,10 0,01% QIAGEN N.V.
SAP SE 181,12 0,11% SAP SE
Sartorius AG Vz. 207,00 -0,96% Sartorius AG Vz.
Siemens AG 171,94 0,73% Siemens AG
Siemens Healthineers AG 53,84 0,60% Siemens Healthineers AG
Volkswagen (VW) AG Vz. 106,45 1,04% Volkswagen (VW) AG Vz.
Vonovia SE (ex Deutsche Annington) 28,51 1,68% Vonovia SE (ex Deutsche Annington)
Zalando 23,25 0,17% Zalando

Indizes in diesem Artikel

L&S DAX Indikation 18 276,00 0,57%
pagehit