12.04.2024 11:13:39

AKTIE IM FOKUS: Siltronic ringt nach Hauck-Aufhäuser-Empfehlung mit Abwärtstrend

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Siltronic sind am Freitag trotz einer Empfehlung von Hauck Aufhäuser Investment Banking und deutlicher Kursgewinne zunächst in ihrem Abwärtstrend geblieben. Der Kurs legte bis auf 86,60 Euro zu - ein Bereich, in dem die Oberkante des Anfang 2024 gestarteten Abwärtstrends liegt -, drehte dann aber nach unten. Zuletzt notierten die Papiere als einer der Favoriten im MDAX noch 5 Prozent im Plus bei 85,25 Euro.

Analyst Tim Wunderlich sieht den Hersteller von Halbleiterwafern für Chipkonzerne auf Kurs zu einer Erholung im zweiten Halbjahr. Die weltweiten Halbleiter-Umsätze hätten in den zurückliegenden Monaten bereits zweistellig angezogen verglichen mit den Vorjahreszeiträumen, getragen von der raschen Ausbreitung Künstlicher Intelligenz (KI), erklärt der Experte. Er hält daher die durchschnittliche Markterwartung für den operativen Gewinn (Ebitda) von Siltronic für 2025 für deutlich zu niedrig.

Angesichts seiner positiven Geschäftserwartungen hob Wunderlich das Kursziel für Siltronic von 58,00 auf 96,40 Euro an. Damit traut er den Papieren eine Erholung zu und stufte sie gleich um zwei Stufen von "Sell" auf "Buy" hoch./mis/stk

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------