Marktbericht 14.06.2024 15:59:07

Schwache Performance in Europa: So performt der Euro STOXX 50 nachmittags

Schwache Performance in Europa: So performt der Euro STOXX 50 nachmittags

Um 15:42 Uhr tendiert der Euro STOXX 50 im STOXX-Handel 1,46 Prozent leichter bei 4 863,47 Punkten. Der Wert der enthaltenen Werte beträgt damit 4,323 Bio. Euro. In den Handel ging der Euro STOXX 50 0,148 Prozent stärker bei 4 942,82 Punkten, nach 4 935,50 Punkten am Vortag.

Das Tageshoch des Euro STOXX 50 betrug 4 942,82 Punkte, das Tagestief hingegen 4 832,02 Zähler.

So entwickelt sich der Euro STOXX 50 seit Beginn des Jahres

Auf Wochensicht verzeichnet der Euro STOXX 50 bislang ein Minus von 3,27 Prozent. Vor einem Monat, am 14.05.2024, wurde der Euro STOXX 50 auf 5 080,29 Punkte taxiert. Der Euro STOXX 50 erreichte vor drei Monaten, am 14.03.2024, den Wert von 4 993,12 Punkten. Noch vor einem Jahr, am 14.06.2023, verzeichnete der Euro STOXX 50 einen Stand von 4 375,98 Punkten.

Der Index legte seit Anfang des Jahres 2024 bereits um 7,77 Prozent zu. Das Euro STOXX 50-Jahreshoch beträgt derzeit 5 121,71 Punkte. Bei 4 380,97 Zählern wurde hingegen das Jahrestief verzeichnet.

Die Tops und Flops im Euro STOXX 50

Die Gewinner-Aktien im Euro STOXX 50 sind derzeit Deutsche Börse (+ 1,03 Prozent auf 182,05 EUR), Bayer (+ 0,77 Prozent auf 27,56 EUR), Deutsche Telekom (+ 0,27 Prozent auf 22,59 EUR), Sanofi (+ 0,06 Prozent auf 87,80 EUR) und Vivendi (-0,33 Prozent auf 9,77 EUR). Die schwächsten Euro STOXX 50-Aktien sind hingegen AXA (-8,07 Prozent auf 29,23 EUR), UniCredit (-6,01 Prozent auf 32,42 EUR), Saint-Gobain (-4,45 Prozent auf 71,95 EUR), Air Liquide (-3,91 Prozent auf 159,44 EUR) und Intesa Sanpaolo (-3,83 Prozent auf 3,29 EUR).

Die teuersten Konzerne im Euro STOXX 50

Die Aktie im Euro STOXX 50 mit dem größten Handelsvolumen ist derzeit die Deutsche Telekom-Aktie. 4 983 067 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Im Euro STOXX 50 weist die ASML NV-Aktie mit einer Marktkapitalisierung von 387,757 Mrd. Euro den größten Börsenwert auf.

Fundamentaldaten der Euro STOXX 50-Mitglieder

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im Euro STOXX 50 präsentiert in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Volkswagen (VW) vz-Aktie. Hier soll ein KGV von 3,53 zu Buche schlagen. Mit 9,67 Prozent fällt die höchste Dividendenrendite 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich bei der Intesa Sanpaolo-Aktie an.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Funtap / Shutterstock.com