Kursentwicklung im Fokus 23.02.2024 17:58:48

Schwacher Handel: MDAX letztendlich leichter

Schwacher Handel: MDAX letztendlich leichter

Am Freitag verbuchte der MDAX via XETRA zum Handelsende Verluste in Höhe von 0,38 Prozent auf 25 999,48 Punkte. Der Börsenwert der im Index enthaltenen Werte beträgt damit 246,053 Mrd. Euro. Zum Start des Freitagshandels standen Gewinne von 0,084 Prozent auf 26 121,65 Punkte an der Kurstafel, nach 26 099,76 Punkten am Vortag.

Im Tagestief notierte der MDAX bei 25 879,83 Einheiten, den höchsten Stand am heutigen Freitag markierte der Index hingegen bei 26 154,81 Punkten.

MDAX-Jahreshoch und -Jahrestief

Auf Wochensicht ging es für den MDAX bereits um 0,269 Prozent abwärts. Noch vor einem Monat, am 23.01.2024, bewegte sich der MDAX bei 25 839,05 Punkten. Der MDAX wies vor drei Monaten, am 23.11.2023, einen Wert von 26 101,25 Punkten auf. Der MDAX wurde vor einem Jahr, am 23.02.2023, mit 28 706,49 Punkten bewertet.

Seit Jahresbeginn 2024 fiel der Index bereits um 3,13 Prozent zurück. Bei 27 272,39 Punkten verzeichnete der MDAX bislang ein Jahreshoch. Das Jahrestief wurde hingegen bei 25 075,79 Punkten registriert.

Die stärksten und schwächsten Einzelwerte im MDAX

Die Top-Aktien im MDAX sind derzeit HelloFresh (+ 3,79 Prozent auf 12,61 EUR), Gerresheimer (+ 1,86 Prozent auf 104,00 EUR), EVOTEC SE (+ 1,82 Prozent auf 13,99 EUR), HOCHTIEF (+ 1,74 Prozent auf 105,10 EUR) und Delivery Hero (+ 1,62 Prozent auf 22,24 EUR). Auf der Verliererseite im MDAX stehen hingegen HENSOLDT (-7,11 Prozent auf 31,36 EUR), KRONES (-5,03 Prozent auf 113,40 EUR), AIXTRON SE (-4,21 Prozent auf 33,24 EUR), ENCAVIS (-3,21 Prozent auf 11,30 EUR) und JENOPTIK (-2,86 Prozent auf 29,86 EUR).

MDAX-Aktien mit dem Top-Handelsvolumen

Das größte Handelsvolumen im MDAX kann derzeit die Lufthansa-Aktie aufweisen. 9 592 767 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die Talanx-Aktie weist derzeit eine Marktkapitalisierung von 17,056 Mrd. Euro auf. Damit hat die Aktie im MDAX den höchsten Börsenwert.

KGV und Dividende der MDAX-Titel

Die Lufthansa-Aktie präsentiert in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung mit 4,96 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) unter den MDAX-Werten. Mit 10,35 Prozent äußert sich die Dividendenrendite der RTL-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich als die stärkste unter den Aktien im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: FrankHH / Shutterstock.com

Analysen zu ENCAVIS AGmehr Analysen

27.03.24 ENCAVIS Underweight Barclays Capital
15.03.24 ENCAVIS Kaufen DZ BANK
15.03.24 ENCAVIS Buy Warburg Research
15.03.24 ENCAVIS Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.03.24 ENCAVIS Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

AIXTRON SE 21,71 -4,36% AIXTRON SE
Delivery Hero 31,37 -2,27% Delivery Hero
ENCAVIS AG 16,94 0,12% ENCAVIS AG
EVOTEC SE 13,79 3,30% EVOTEC SE
Gerresheimer AG 99,00 -2,94% Gerresheimer AG
HelloFresh 6,56 0,83% HelloFresh
HENSOLDT 40,02 1,11% HENSOLDT
HOCHTIEF AG 103,50 0,98% HOCHTIEF AG
JENOPTIK AG 25,60 -2,36% JENOPTIK AG
KRONES AG 127,00 -0,31% KRONES AG
Lufthansa AG 6,85 -2,20% Lufthansa AG
Redcare Pharmacy (ex Shop Apotheke) 139,40 1,38% Redcare Pharmacy (ex Shop Apotheke)
RTL 31,15 -1,11% RTL
Talanx AG 69,20 -0,93% Talanx AG

Indizes in diesem Artikel

MDAX 26 576,83 -0,47%
pagehit