NYSE-Handel im Blick 22.02.2024 16:02:34

Gute Stimmung in New York: Dow Jones legt zum Handelsstart zu

Gute Stimmung in New York: Dow Jones legt zum Handelsstart zu

Am Donnerstag geht es im Dow Jones um 16:00 Uhr via NYSE um 0,93 Prozent auf 38 971,86 Punkte aufwärts. Die Dow Jones-Mitglieder kommen damit auf eine Marktkapitalisierung von 11,434 Bio. Euro. In den Handel ging der Dow Jones 0,333 Prozent tiefer bei 38 483,66 Punkten, nach 38 612,24 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den Dow Jones bis auf 38 994,50 Punkte. Den niedrigsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 38 802,07 Zählern.

Dow Jones-Entwicklung seit Beginn des Jahres

Seit Wochenbeginn stieg der Dow Jones bereits um 1,03 Prozent. Der Dow Jones erreichte vor einem Monat, am 22.01.2024, den Wert von 38 001,81 Punkten. Der Dow Jones notierte noch vor drei Monaten, am 22.11.2023, bei 35 273,03 Punkten. Noch vor einem Jahr, am 22.02.2023, verzeichnete der Dow Jones einen Wert von 33 045,09 Punkten.

Auf Jahressicht 2024 kletterte der Index bereits um 3,33 Prozent aufwärts. Aktuell liegt der Dow Jones bei einem Jahreshoch von 38 981,06 Punkten. Bei 37 122,95 Punkten liegt hingegen das Jahrestief.

Dow Jones-Gewinner und -Verlierer

Die stärksten Einzelwerte im Dow Jones sind derzeit Salesforce (+ 3,61 Prozent auf 293,79 USD), Microsoft (+ 2,48 Prozent auf 412,15 USD), IBM (+ 2,03 Prozent auf 183,35 USD), American Express (+ 1,71 Prozent auf 214,49 USD) und Caterpillar (+ 1,60 Prozent auf 322,20 USD). Auf der Verliererseite im Dow Jones stehen hingegen Walgreens Boots Alliance (-2,44 Prozent auf 21,22 USD), Verizon (-1,70 Prozent auf 40,40 USD), Procter Gamble (-1,07 Prozent auf 158,69 USD), Intel (-1,06 Prozent auf 43,01 USD) und Coca-Cola (-0,93 Prozent auf 60,67 USD).

Dow Jones-Aktien: Handelsvolumen und Marktkapitalisierung im Blick

Das größte Handelsvolumen im Dow Jones kann derzeit die Intel-Aktie aufweisen. Zuletzt wurden via NYSE 3 242 328 Aktien gehandelt. Mit 2,758 Bio. Euro macht die Microsoft-Aktie im Dow Jones derzeit die größte Marktkapitalisierung aus.

Dieses KGV weisen die Dow Jones-Werte auf

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im Dow Jones verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung die Walgreens Boots Alliance-Aktie. Hier soll ein KGV von 6,66 zu Buche schlagen. Die höchste Dividendenrendite ist 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 7,00 Prozent bei der Walgreens Boots Alliance-Aktie zu erwarten.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: JoemanjiArts-ESOS / Shutterstock.com