STOXX 50-Kursverlauf 12.04.2024 09:28:48

Aufschläge in Europa: STOXX 50 zum Handelsstart stärker

Aufschläge in Europa: STOXX 50 zum Handelsstart stärker

Der STOXX 50 bewegt sich im STOXX-Handel um 09:12 Uhr um 0,93 Prozent stärker bei 4 408,72 Punkten. Zum Handelsstart stand ein Gewinn von 0,268 Prozent auf 4 379,98 Punkte an der Kurstafel, nach 4 368,27 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein heutiges Tageshoch bei 4 410,16 Einheiten, während der Index den niedrigsten Stand bei 4 379,98 Punkten verzeichnete.

STOXX 50-Performance seit Beginn Jahr

Auf Wochensicht legte der STOXX 50 bereits um 0,908 Prozent zu. Der STOXX 50 wies vor einem Monat, am 12.03.2024, einen Wert von 4 389,22 Punkten auf. Der STOXX 50 bewegte sich noch vor drei Monaten, am 12.01.2024, bei 4 095,45 Punkten. Der STOXX 50 wies vor einem Jahr, am 12.04.2023, einen Stand von 4 001,92 Punkten auf.

Seit Anfang des Jahres 2024 ging es für den Index bereits um 7,74 Prozent nach oben. In diesem Jahr verzeichnete der STOXX 50 bereits ein Jahreshoch bei 4 462,29 Punkten. Bei 4 010,21 Zählern steht hingegen das Jahrestief.

STOXX 50-Top-Flop-Aktien

Unter den stärksten Einzelwerten im STOXX 50 befinden sich aktuell BP (+ 2,13 Prozent auf 5,31 GBP), Glencore (+ 2,10 Prozent auf 4,72 GBP), Rio Tinto (+ 2,03 Prozent auf 53,36 GBP), Enel (+ 1,72 Prozent auf 5,81 EUR) und UniCredit (+ 1,38 Prozent auf 34,48 EUR). Unter Druck stehen im STOXX 50 derweil Zurich Insurance (-4,24 Prozent auf 449,30 CHF), Roche (-0,18 Prozent auf 225,70 CHF), BAT (+ 0,00 Prozent auf 23,03 GBP), GSK (+ 0,01 Prozent auf 16,29 GBP) und Diageo (+ 0,02 Prozent auf 28,06 GBP).

Diese STOXX 50-Aktien weisen die höchste Marktkapitalisierung auf

Die Aktie im STOXX 50 mit dem größten Handelsvolumen ist derzeit die BP-Aktie. 1 628 513 Aktien wurden zuletzt via STOXX gehandelt. Im STOXX 50 weist die Novo Nordisk-Aktie die größte Marktkapitalisierung auf. 517,546 Mrd. Euro beträgt der Börsenwert der Aktie.

Fundamentalkennzahlen der STOXX 50-Mitglieder im Blick

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im STOXX 50 präsentiert 2024 laut FactSet-Schätzung die BAT-Aktie. Hier wird ein KGV von 6,34 erwartet. In puncto Dividendenrendite ist die BAT-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 10,36 Prozent an der Spitze im Index zu erwarten.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: nito / Shutterstock.com