Einfach und sicher Bitcoin kaufen: Mit dem Code "FINANZEN" sparen Sie 21% der Gebühren auf die ersten 6 Monate bei Coinfinity. Jetzt loslegen -w-
Kursverlauf 22.05.2024 17:59:17

Börse Europa in Rot: Euro STOXX 50 verbucht letztendlich Abschläge

Börse Europa in Rot: Euro STOXX 50 verbucht letztendlich Abschläge

Der Euro STOXX 50 bewegte sich im STOXX-Handel zum Handelsende um 0,44 Prozent schwächer bei 5 024,61 Punkten. Die Euro STOXX 50-Mitglieder sind damit 4,368 Bio. Euro wert. Zuvor ging der Euro STOXX 50 0,055 Prozent leichter bei 5 044,22 Punkten in den Handel, nach 5 046,99 Punkten am Vortag.

Der Höchststand des Euro STOXX 50 lag heute bei 5 045,09 Einheiten, während der Index seinen niedrigsten Stand bei 5 020,70 Punkten erreichte.

Euro STOXX 50-Entwicklung seit Beginn des Jahres

Seit Beginn der Woche ging es für den Euro STOXX 50 bereits um 0,712 Prozent nach unten. Vor einem Monat, am 22.04.2024, wies der Euro STOXX 50 4 936,85 Punkte auf. Der Euro STOXX 50 wies vor drei Monaten, am 22.02.2024, einen Wert von 4 855,36 Punkten auf. Noch vor einem Jahr, am 22.05.2023, notierte der Euro STOXX 50 bei 4 385,63 Punkten.

Seit Anfang des Jahres 2024 ging es für den Index bereits um 11,34 Prozent aufwärts. In diesem Jahr schaffte es der Euro STOXX 50 bereits bis auf ein Jahreshoch bei 5 121,71 Punkten. Das Jahrestief wurde hingegen bei 4 380,97 Zählern verzeichnet.

Top-Flop-Liste: Das sind die stärksten und schwächsten Einzelwerte im Euro STOXX 50

Zu den Top-Aktien im Euro STOXX 50 zählen derzeit Infineon (+ 3,74 Prozent auf 37,71 EUR), Sanofi (+ 0,57 Prozent auf 90,66 EUR), Ferrari (+ 0,57 Prozent auf 385,96 EUR), Bayer (+ 0,28 Prozent auf 28,40 EUR) und Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft (+ 0,13 Prozent auf 461,50 EUR). Schwächer notieren im Euro STOXX 50 derweil BMW (-1,71 Prozent auf 93,20 EUR), Mercedes-Benz Group (ex Daimler) (-1,57 Prozent auf 65,76 EUR), BASF (-1,54 Prozent auf 48,40 EUR), UniCredit (-1,49 Prozent auf 35,96 EUR) und adidas (-1,14 Prozent auf 225,40 EUR).

Welche Aktien im Euro STOXX 50 das größte Handelsvolumen aufweisen

Die Deutsche Telekom-Aktie weist derzeit das höchste Handelsvolumen im Euro STOXX 50 auf. 5 833 337 Aktien wurden zuletzt via STOXX gehandelt. Die LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton-Aktie weist derzeit eine Marktkapitalisierung von 387,686 Mrd. Euro auf. Damit hat die Aktie im Euro STOXX 50 den höchsten Börsenwert.

Fundamentaldaten der Euro STOXX 50-Werte im Blick

Die Stellantis-Aktie präsentiert 2024 laut FactSet-Schätzung mit 3,93 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) unter den Euro STOXX 50-Werten. Die Intesa Sanpaolo-Aktie weist 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 9,34 Prozent die stärkste Dividendenrendite im Vergleich zu ihren Wettbewerbern im Index auf.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
80% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Funtap / Shutterstock.com

Analysen zu Intesa Sanpaolo S.p.A.mehr Analysen

30.05.24 Intesa Sanpaolo Overweight JP Morgan Chase & Co.
17.05.24 Intesa Sanpaolo Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.05.24 Intesa Sanpaolo Buy Goldman Sachs Group Inc.
07.05.24 Intesa Sanpaolo Buy Deutsche Bank AG
07.05.24 Intesa Sanpaolo Overweight Barclays Capital
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

adidas 228,20 0,26% adidas
BASF 45,78 0,53% BASF
Bayer 27,34 -0,05% Bayer
BMW AG 88,64 0,32% BMW AG
Deutsche Telekom AG 22,57 0,31% Deutsche Telekom AG
Ferrari N.V. 386,10 0,13% Ferrari N.V.
Infineon AG 37,98 0,20% Infineon AG
Intesa Sanpaolo S.p.A. 3,40 0,38% Intesa Sanpaolo S.p.A.
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A. 735,60 0,23% LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.
Mercedes-Benz Group (ex Daimler) 64,05 1,15% Mercedes-Benz Group (ex Daimler)
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) 463,40 0,15% Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain) 75,42 -0,21% Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)
Sanofi S.A. 88,50 0,22% Sanofi S.A.
Stellantis 19,73 0,58% Stellantis
UniCredit S.p.A. 34,36 0,07% UniCredit S.p.A.

Indizes in diesem Artikel

EURO STOXX 50 4 935,50 -1,97%
pagehit