Index-Performance im Blick 18.04.2024 17:59:05

Börse Frankfurt: LUS-DAX zum Handelsende fester

Börse Frankfurt: LUS-DAX zum Handelsende fester

Letztendlich beendete der LUS-DAX den Handelstag nahezu unverändert (plus 0,19 Prozent) bei 17 807,00 Punkten.

Das Tageshoch des LUS-DAX betrug 17 863,00 Punkte, das Tagestief hingegen 17 714,50 Zähler.

LUS-DAX-Performance seit Beginn Jahr

Seit Beginn der Woche gewann der LUS-DAX bereits um Prozent. Noch vor einem Monat, am 18.03.2024, bewegte sich der LUS-DAX bei 17 916,00 Punkten. Vor drei Monaten, am 18.01.2024, wurde der LUS-DAX mit 16 612,00 Punkten gehandelt. Noch vor einem Jahr, am 18.04.2023, lag der LUS-DAX bei 15 897,00 Punkten.

Der Index kletterte auf Jahressicht 2024 bereits um 6,35 Prozent. In diesem Jahr markierte der LUS-DAX bereits ein Jahreshoch bei 18 633,00 Punkten. Das Jahrestief befindet sich hingegen bei 16 345,00 Zählern.

Die Tops und Flops im LUS-DAX

Die Gewinner-Aktien im LUS-DAX sind aktuell adidas (+ 2,68 Prozent auf 225,90 EUR), Continental (+ 2,58 Prozent auf 63,50 EUR), Commerzbank (+ 2,49 Prozent auf 13,37 EUR), Deutsche Bank (+ 2,04 Prozent auf 14,80 EUR) und RWE (+ 2,02 Prozent auf 32,34 EUR). Auf der Verliererseite im LUS-DAX stehen derweil Sartorius vz (-15,41 Prozent auf 278,90 EUR), Rheinmetall (-4,02 Prozent auf 510,40 EUR), Infineon (-1,94 Prozent auf 30,89 EUR), Siemens Healthineers (-1,73 Prozent auf 51,18 EUR) und Heidelberg Materials (-1,56 Prozent auf 94,50 EUR).

Welche Aktien im LUS-DAX die höchste Marktkapitalisierung aufweisen

Die Deutsche Bank-Aktie weist derzeit das höchste Handelsvolumen im LUS-DAX auf. 6 767 337 Aktien wurden zuletzt via XETRA gehandelt. Mit einer Marktkapitalisierung von 198,872 Mrd. Euro weist die SAP SE-Aktie im LUS-DAX derzeit den höchsten Börsenwert auf.

Fundamentaldaten der LUS-DAX-Mitglieder im Blick

2024 weist die Porsche Automobil vz-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 3,03 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im LUS-DAX auf. Die Volkswagen (VW) vz-Aktie weist 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 7,62 Prozent die stärkste Dividendenrendite im Vergleich zu ihren Wettbewerbern im Index auf.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: ImageFlow / Shutterstock.com

Analysen zu Porsche Automobil Holding SE Vzmehr Analysen

10.04.24 Porsche Automobil vz. Kaufen DZ BANK
02.04.24 Porsche Automobil vz. Neutral UBS AG
22.03.24 Porsche Automobil vz. Buy Warburg Research
21.03.24 Porsche Automobil vz. Buy Goldman Sachs Group Inc.
20.03.24 Porsche Automobil vz. Market-Perform Bernstein Research
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

adidas 228,80 -0,04% adidas
Commerzbank 15,48 2,55% Commerzbank
Continental AG 62,16 -1,11% Continental AG
Deutsche Bank AG 15,70 -0,78% Deutsche Bank AG
Heidelberg Materials 98,06 -1,99% Heidelberg Materials
Infineon AG 36,81 0,14% Infineon AG
Porsche Automobil Holding SE Vz 49,54 -0,46% Porsche Automobil Holding SE Vz
Rheinmetall AG 511,80 0,16% Rheinmetall AG
RWE AG St. 34,73 -1,50% RWE AG St.
SAP SE 176,80 0,50% SAP SE
Sartorius AG Vz. 269,20 -2,78% Sartorius AG Vz.
Siemens Healthineers AG 52,90 -2,18% Siemens Healthineers AG
Volkswagen (VW) AG Vz. 120,25 0,12% Volkswagen (VW) AG Vz.

Indizes in diesem Artikel

L&S DAX Indikation 18 724,00 0,21%
pagehit