30.09.2022 11:21:00

Palfinger - Erste Group senkt Kursziel von 35 auf 24,6 Euro

Die Analysten der Erste Group haben ihr Kursziel für die Aktien des Salzburger Kranherstellers Palfinger von 35,0 Euro auf 24,6 Euro nach unten revidiert. Die schwachen Wirtschaftsaussichten und steigenden Zinsen in Kombination mit hohen Kosten in der Bauwirtschaft und Immobilienpreisen dürften sich auf die für Palfinger wichtige Baubranche niederschlagen, schreibt der Analyst Daniel Lion.

Die starke Auftragslage von Palfinger dürfte dem Kranhersteller aber eine "weiche Landung" bescheren, so der Experte. Die Palfinger-Aktie sei zudem im Branchenvergleich unterbewert. Der Experte bestätigt daher seine Einstufung "Accumulate".

Die Erste Group-Analysten prognostizieren nun einen Gewinn von 1,96 Euro für das Geschäftsjahr 2022 der Palfinger. Die Schätzungen für die Folgejahre liegen bei 2,92 (2023) und 3,36 (2024) Euro je Aktie. Die Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,63 Euro für 2022, sowie 0,93 bzw. 1,08 Euro für 2023 bzw. 2024.

Am Freitagvormittag notierten die Palfinger-Titel an der Wiener Börse mit einem Abschlag von 0,99 Prozent bei 30,10 Euro.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

mik/ger

ISIN AT0000758305 WEB http://www.palfinger.com

AFA0023 2022-09-30/11:21

Zusammenfassung: Palfinger AG
Unternehmen:
Palfinger AG
Analyst:
Erste Group Bank
Kursziel:
24,60 €
Rating jetzt:
-
Kurs*:
19,60 €
Abst. Kursziel*:
25,51%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
24,10 €
Abst. Kursziel aktuell:
2,07%
Analyst Name::
Daniel Lion
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse