19.08.2022 09:16:00

Verbund buy

Die Wertpapierexperten der Berenberg Bank haben ihre "Buy"-Empfehlung für die Aktien des heimischen Stromversorgers Verbund gestrichen und auf "Hold" reduziert. Das Kursziel wurde hingegen von 85,00 auf 100,00 Euro nach oben revidiert. Das Analystenteam rund um Andrew Fisher nennt das Risiko einer staatlichen Intervention gegen zu hohe Preise sowie niedrige Wasserpegel als Grund für das Downgrade.

Gleichzeitig würde der Verbund von aktuell sehr hohen Preisen profitieren und der Aktienwert habe seit der "Buy"-Empfehlung im Jänner 2018 deutlich zugelegt, was wohl für die Kurszielanpassung auf 100 Euro spricht. Die Verbund-Aktie notierte am Freitag im Frühhandel an der Wiener Börse bei 106,10 Euro.

Merklich nach oben gesetzt wurden zudem die Gewinnschätzungen. Die Berenberg-Analysten rechnen für das Geschäftsjahr 2022 nun mit einem Gewinn je Aktie von 5,68 Euro. In den darauffolgenden Jahren erwarten sie dann Werte von 8,66 Euro bzw. 6,67 Euro. Für diesen Zeitraum werden jährliche Dividendenausschüttungen von 3,99 bzw. 5,48 und 4,78 Euro gesehen.

Analysierendes Institut Berenberg Bank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

spo/spa

ISIN AT0000746409 WEB http://www.verbund.com

AFA0007 2022-08-19/09:16

Zusammenfassung: Verbund AG buy
Unternehmen:
Verbund AG
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
100,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
106,80 €
Abst. Kursziel*:
-6,37%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
87,85 €
Abst. Kursziel aktuell:
13,83%
Analyst Name::
Andrew Fisher
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Verbund AGmehr Analysen

19.08.22 Verbund buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.07.22 Verbund buy HSBC
01.07.22 Verbund neutral Erste Group Bank
26.05.22 Verbund buy Deutsche Bank AG
25.04.22 Verbund neutral Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Verbund AG 88,05 0,46% Verbund AG

Aktuelle Aktienanalysen

26.09.22 Danone Neutral Credit Suisse Group
26.09.22 Beiersdorf Kaufen DZ BANK
26.09.22 Jungheinrich Add Baader Bank
26.09.22 Energiekontor Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
26.09.22 Volvo AB Neutral JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 TotalEnergies Outperform Credit Suisse Group
26.09.22 Jungheinrich Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
26.09.22 GSK Neutral JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 Danone Overweight JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 JPMorgan Chase Outperform Credit Suisse Group
26.09.22 Eni Overweight JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 TotalEnergies Sector Perform RBC Capital Markets
26.09.22 Fraport Underperform RBC Capital Markets
26.09.22 Unilever Sector Perform RBC Capital Markets
26.09.22 Airbus Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.09.22 Scout24 Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.09.22 Jungheinrich Buy Warburg Research
26.09.22 Fraport Overweight Barclays Capital
26.09.22 Daimler Truck Overweight JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 HeidelbergCement Underweight Barclays Capital
26.09.22 Unilever Underweight JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 Shell Overweight JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 TotalEnergies Buy UBS AG
26.09.22 Glencore Overweight JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 Rio Tinto Neutral JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 Valeo Overweight JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 Beiersdorf Buy Jefferies & Company Inc.
26.09.22 SAP Buy Jefferies & Company Inc.
26.09.22 FedEx Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.09.22 Novartis Neutral UBS AG
26.09.22 Sartorius vz. Buy UBS AG
26.09.22 easyJet Buy UBS AG
26.09.22 AB InBev Hold Jefferies & Company Inc.
26.09.22 VERBIO Vereinigte BioEnergie Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
26.09.22 Unilever Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.09.22 Telefonica Deutschland Buy Deutsche Bank AG
26.09.22 Prosus Overweight JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 Airbus Buy Deutsche Bank AG
26.09.22 Unilever Outperform Bernstein Research
26.09.22 TotalEnergies Overweight JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 Symrise Buy Deutsche Bank AG
26.09.22 Lenzing Kauf Baader Bank
26.09.22 BP Neutral JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 Airbus Overweight JP Morgan Chase & Co.
26.09.22 Varta Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
26.09.22 Beiersdorf Buy Jefferies & Company Inc.
26.09.22 Varta Buy Warburg Research
26.09.22 Varta Halten DZ BANK
26.09.22 Varta Neutral Goldman Sachs Group Inc.
26.09.22 Nestlé Underperform Jefferies & Company Inc.