15.11.2023 08:57:00

Verbund Hold

Die Wertpapierexperten der Berenberg Bank haben ihre neutrale Anlageempfehlung "Hold" für die Verbund-Aktie bestätigt. Auch das Kursziel von 80,00 Euro für die Titel des Energieversorgers wurde vom zuständigen Analysten Andrew Fisher unverändert belassen. Zum Vergleich: Die Titel hatten am Dienstag an der Wiener Börse bei 84,00 Euro geschlossen.

Laut Berenberg Bank reflektiere der aktuelle Verbund-Aktienkurs die verbesserten Wasserbedingungen bei den Kraftwerken, die höheren Prognosen für die Energiegroßhandelspreise und den Unternehmensplan für weitere Investitionsschritte fair.

Überwiegend nach unten angepasst wurden die Gewinnschätzung für den Verbund-Konzern. Die Berenberg-Analysten rechnen für das Geschäftsjahr 2023 nun mit einem Gewinn je Aktie von 6,93 Euro. In den darauffolgenden Jahren erwarten sie dann Werte von 6,75 Euro bzw. 5,78 Euro. Für diesen Zeitraum werden jährliche Dividendenausschüttungen von 3,75 bzw. 3,50 und 3,00 Euro gesehen.

Analysierendes Institut Berenberg Bank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

ste/kve

ISIN AT0000746409 WEB http://www.verbund.com

AFA0013 2023-11-15/08:57

Zusammenfassung: Verbund AG Hold
Unternehmen:
Verbund AG
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
80,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
84,30 €
Abst. Kursziel*:
-5,10%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
76,10 €
Abst. Kursziel aktuell:
5,12%
Analyst Name::
Andrew Fisher
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse