15.07.2022 11:29:00

BAWAG buy

Die Analysten der Deutsche Bank haben die Aktien der heimischen BAWAG in ihre Bewertungsliste aufgenommen. Die Anlageempfehlung wurde in der Ersteinschätzung mit "Buy" angegeben, das Kursziel wurde von Analystin Marlene Eibensteiner mit 73 Euro festgesetzt. Der "österreichische Darling" wurde außerdem in die Liste der Top Picks der europäischen Banken aufgenommen und ersetzt dort die Erste Group.

Die Bank sei angesichts ihrer hohen Kosteneffizienz, den unter dem Sektordurchschnitt liegenden Risikokosten und der hohen Kapitalrendite eine attraktive Investmentmöglichkeit, hieß es weiter. Nach Ansicht der Deutsche Bank ist die BAWAG in der Lage, den derzeitigen Inflationsdruck besser zu managen als die Peergroup.

Die Aktien der BAWAG notierten am Freitagvormittag an der Wiener Börse mit einem Kursgewinn von 2,38 Prozent auf 38,76 Euro.

Analysierendes Institut Deutsche Bank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

kat/mik

ISIN AT0000BAWAG2 WEB http://www.bawagpsk.com

AFA0013 2022-07-15/11:29

Zusammenfassung: BAWAG buy
Unternehmen:
BAWAG
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
73,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
38,00 €
Abst. Kursziel*:
92,11%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
57,05 €
Abst. Kursziel aktuell:
27,96%
Analyst Name::
Marlene Eibensteiner
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu BAWAGmehr Analysen

19.02.24 BAWAG kaufen Deutsche Bank AG
16.02.24 BAWAG buy UBS AG
25.01.24 BAWAG accumulate Erste Group Bank
25.07.23 BAWAG neutral Goldman Sachs Group Inc.
05.07.23 BAWAG neutral Goldman Sachs Group Inc.
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

BAWAG 57,00 -3,31% BAWAG

Aktuelle Aktienanalysen

14.06.24 ams Buy Jefferies & Company Inc.
14.06.24 ASML NV Buy Jefferies & Company Inc.
14.06.24 Nokia Hold Jefferies & Company Inc.
14.06.24 Infineon Buy Jefferies & Company Inc.
14.06.24 AIXTRON Buy Jefferies & Company Inc.
14.06.24 STMicroelectronics Hold Jefferies & Company Inc.
14.06.24 Stabilus Overweight JP Morgan Chase & Co.
14.06.24 Nestlé Buy UBS AG
14.06.24 BNP Paribas Outperform RBC Capital Markets
14.06.24 DO kaufen Erste Group Bank
14.06.24 Nike Buy Deutsche Bank AG
14.06.24 Stabilus Buy Warburg Research
14.06.24 Rolls-Royce Buy UBS AG
14.06.24 Stellantis Buy UBS AG
14.06.24 Stellantis Buy Goldman Sachs Group Inc.
14.06.24 Henkel vz. Equal Weight Barclays Capital
14.06.24 Fielmann Buy Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
14.06.24 Stabilus Buy Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
14.06.24 Givaudan Hold Deutsche Bank AG
14.06.24 Novo Nordisk Buy Deutsche Bank AG
14.06.24 Gerresheimer Buy Deutsche Bank AG
14.06.24 AIXTRON Buy Deutsche Bank AG
14.06.24 Symrise Buy Deutsche Bank AG
14.06.24 Unilever Market-Perform Bernstein Research
14.06.24 Reckitt Benckiser Outperform Bernstein Research
14.06.24 Nestlé Market-Perform Bernstein Research
14.06.24 L'Oréal Outperform Bernstein Research
14.06.24 Danone Underperform Bernstein Research
14.06.24 Beiersdorf Market-Perform Bernstein Research
14.06.24 Henkel vz. Market-Perform Bernstein Research
14.06.24 Hennes & Mauritz AB Buy UBS AG
14.06.24 Fresenius Medical Care Underperform Jefferies & Company Inc.
14.06.24 Danone Overweight JP Morgan Chase & Co.
14.06.24 Heidelberg Materials Overweight JP Morgan Chase & Co.
14.06.24 Beiersdorf Overweight JP Morgan Chase & Co.
14.06.24 Tesla Neutral Goldman Sachs Group Inc.
14.06.24 Oracle Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.06.24 Airbus Neutral UBS AG
14.06.24 DHL Group Neutral UBS AG
14.06.24 Jungheinrich Outperform Bernstein Research
13.06.24 Oracle Kaufen DZ BANK
13.06.24 Apple Halten DZ BANK
13.06.24 Stellantis Outperform RBC Capital Markets
13.06.24 HSBC Holdings Buy Goldman Sachs Group Inc.
13.06.24 Hapag-Lloyd Sell Warburg Research
13.06.24 McDonald's Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13.06.24 Henkel vz. Neutral UBS AG
13.06.24 United Internet Neutral UBS AG
13.06.24 Heidelberger Druckmaschinen Buy Warburg Research
13.06.24 Enel Outperform Bernstein Research