13.06.2024 10:25:04

Hapag-Lloyd Sell

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat Hapag-Lloyd mit einem Kursziel von 116 Euro auf "Sell" belassen. Es sei ungewiss, wie lange der von den geopolitischen Umständen ausgelöste Boom bei den Frachtraten anhalte, schrieb Analyst Christian Cohrs in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Aktien der Containerreederei seien allein seit Ende März um mehr als 20 Prozent gestiegen und würden deutlich höher gehandelt als Papiere der Konkurrenz. Bei einer Befriedung des Gazakriegs könnten auch die Angriffe der Huthi-Milizen auf Handelsschiffe im Roten Meer enden - dies würde aber nicht über Nacht geschehen, sondern eher in einem allmählichen Prozess über ein, zwei Monate hinweg./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.06.2024 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Hapag-Lloyd AG Sell
Unternehmen:
Hapag-Lloyd AG
Analyst:
Warburg Research
Kursziel:
116,00 €
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
167,90 €
Abst. Kursziel*:
-30,91%
Rating update:
Sell
Kurs aktuell:
154,20 €
Abst. Kursziel aktuell:
-24,77%
Analyst Name::
Christian Cohrs
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse