24.05.2024 06:42:00

Renault Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Aktie des Autobauers Renault von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 31 auf 50 Euro angehoben. Analyst David Lesne ist nach dem soliden ersten Quartal zuversichtlicher, dass die Franzosen ihr Margenziel und auch den in diesem Jahr angepeilten Barmittelzufluss erreichen können. Das Überraschungspotenzial darüber hinaus sei jedoch eher begrenzt, schrieb er in seiner am Freitag vorliegenden Studie. Beim Kursziel kehrt Lesne zurück zum Diskontierten Cashflow-Modell (DCF), da nach der Absage des Ampere-Börsengangs Kapitalausschüttungen zunehmend im Fokus stünden./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.05.2024 / 14:13 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.05.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Renault S.A. Neutral
Unternehmen:
Renault S.A.
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
50,00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
48,54 €
Abst. Kursziel*:
3,01%
Rating update:
Sell
Kurs aktuell:
48,18 €
Abst. Kursziel aktuell:
3,78%
Analyst Name::
David Lesne
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse