27.02.2024 10:30:30

Akzo Nobel Buy

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Akzo Nobel von 83 auf 87 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Aktie des Farben- und Chemiekonzerns sei nach den Quartalszahlen am 7. Februar übermäßig abgestraft worden, schrieb Analyst Aron Ceccarelli in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er hob seine bereinigte Schätzung für das operative Jahresergebnis 2024 an. Er verwies dabei auf etwas geringeren Gegenwind von der Währungsseite, ein besseres Volumenwachstum und eine stärkere Margenausweitung aufgrund geringerer Rohstoffkosten./ck/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.02.2024 / 06:38 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Akzo Nobel N.V. Buy
Unternehmen:
Akzo Nobel N.V.
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
87,00 €
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Buy
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Aron Ceccarelli
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Akzo Nobel N.V.mehr Analysen

18.04.24 Akzo Nobel Overweight Barclays Capital
17.04.24 Akzo Nobel Buy Jefferies & Company Inc.
28.03.24 Akzo Nobel Neutral UBS AG
28.03.24 Akzo Nobel Underweight JP Morgan Chase & Co.
27.02.24 Akzo Nobel Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Aktuelle Aktienanalysen

18:16 LEG Immobilien Add Baader Bank
18:12 Brenntag Add Baader Bank
16:47 Danone Kaufen DZ BANK
15:33 Michelin Underperform Jefferies & Company Inc.
15:33 Continental Buy Jefferies & Company Inc.
13:59 Fresenius Medical Care Halten DZ BANK
13:51 Knorr-Bremse Kaufen DZ BANK
13:50 Enel Overweight JP Morgan Chase & Co.
13:50 SMA Solar Kaufen DZ BANK
13:49 Deutsche Telekom Kaufen DZ BANK
13:44 flatexDEGIRO Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13:27 Befesa Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13:25 SÜSS MicroTec Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13:25 Volkswagen Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13:25 CANCOM Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13:24 Salesforce Buy Jefferies & Company Inc.
13:19 BAT Buy Jefferies & Company Inc.
13:19 Fresenius Buy Jefferies & Company Inc.
13:18 KRONES Buy Baader Bank
13:18 Amazon Buy Jefferies & Company Inc.
13:17 Ferrari Hold Jefferies & Company Inc.
13:17 Fresenius Medical Care Underperform Jefferies & Company Inc.
13:17 BMW Hold Jefferies & Company Inc.
13:16 RWE Buy Jefferies & Company Inc.
13:15 Volkswagen Buy Jefferies & Company Inc.
13:15 Tesla Hold Jefferies & Company Inc.
13:14 Stellantis Buy Jefferies & Company Inc.
13:14 Renault Buy Jefferies & Company Inc.
13:14 Porsche Hold Jefferies & Company Inc.
13:14 Mercedes-Benz Group Buy Jefferies & Company Inc.
13:10 Commerzbank Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13:10 Schneider Electric Sell Goldman Sachs Group Inc.
13:10 Richemont Buy Goldman Sachs Group Inc.
13:10 BAT Neutral UBS AG
13:09 Nordea Bank Abp Registered Shs Buy UBS AG
13:09 freenet Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13:09 Vonovia Buy Goldman Sachs Group Inc.
13:07 Knorr-Bremse Market-Perform Bernstein Research
13:05 AB InBev Outperform Bernstein Research
13:05 Knorr-Bremse Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13:05 Intel Market-Perform Bernstein Research
13:03 ASML NV Outperform Bernstein Research
12:35 adidas Outperform RBC Capital Markets
12:34 Eni Sector Perform RBC Capital Markets
12:33 easyJet Sector Perform RBC Capital Markets
11:52 Schneider Electric Hold Deutsche Bank AG
11:51 L'Oréal Sell Deutsche Bank AG
11:50 Diageo Sell Deutsche Bank AG
11:49 Nokia Buy Deutsche Bank AG
11:49 Alstom Buy Deutsche Bank AG