24.04.2024 15:30:17

Kering Verkaufen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Kering nach endgültigen Umsatzzahlen für das erste Quartal von 346 auf 290 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Verkaufen" belassen. Der Luxusgüterkonzern sei mit einem Einbruch der Erlöse schwach ins Jahr gestartet und erwarte in der ersten Jahreshälfte einen operativen Ergebnisrückgang, was ebenfalls enttäusche, schrieb Analystin Katharina Schmenger in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Unsicherheit bestehe insbesondere hinsichtlich der weiteren Nachfrageentwicklung bei der Hauptmarke Gucci. Hier sei keine kurzfristige Trendwende in Sicht, was sich neben höheren Investitionen negativ auf die Marge auswirken sollte. Die Konsensschätzungen dürften weiter sinken, und auch sie reduziere ihre Prognosen./gl/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.04.2024 / 14:54 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.04.2024 / 15:02 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Kering Verkaufen
Unternehmen:
Kering
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Verkaufen
Kurs*:
348,95 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Verkaufen
Kurs aktuell:
332,65 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Katharina Schmenger
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse