22.03.2024 13:12:17

VINCI Overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Vinci auf "Overweight" mit einem Kursziel von 145 Euro belassen. Die europäischen Infrastrukturunternehmen hätten im vergangenen Quartal ordentlich abgeschnitten und mit den operativen Ergebnissen insgesamt die Konsensschätzungen übertroffen, schrieb Analystin Elodie Rall in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Dies gelte insbesondere für Aena und Vinci. Auch die Ausblicke seien überwiegend positiv ausgefallen. Daher habe sie ihre Ergebnisschätzungen für 2024 im niedrigen bis mittleren einstelligen Prozentbereich angehoben - allerdings nicht für Fraport und Getlink. Für diese beiden Unternehmen seien die Erwartungen am deutlichsten gesunken. Getlink bleibt aber dennoch ihr "Top Pick"./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.03.2024 / 19:08 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.03.2024 / 00:15 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: VINCI Overweight
Unternehmen:
VINCI
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
145,00 €
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
117,02 €
Abst. Kursziel*:
23,91%
Rating update:
Overweight
Kurs aktuell:
115,10 €
Abst. Kursziel aktuell:
25,98%
Analyst Name::
Elodie Rall
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse