30.04.2024 14:29:13

Volkswagen (VW) vz Buy

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Volkswagen-Vorzugsaktien nach einem Kapitalmarkttag in China auf "Buy" mit einem Kursziel von 180 Euro belassen. Kurzfristig gesehen habe die Investorenveranstaltung nicht viel Raum für Optimismus hinsichtlich der operativen Entwicklung im Reich der Mitte gegeben, schrieb Analyst Tim Rokossa in einer am Dienstag vorliegenden Studie./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.04.2024 / / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.04.2024 / 08:20 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Volkswagen (VW) AG Vz. Buy
Unternehmen:
Volkswagen (VW) AG Vz.
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
180,00 €
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
115,50 €
Abst. Kursziel*:
55,84%
Rating update:
Buy
Kurs aktuell:
106,40 €
Abst. Kursziel aktuell:
69,17%
Analyst Name::
Tim Rokossa
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.mehr Analysen

13.06.24 Volkswagen Market-Perform Bernstein Research
05.06.24 Volkswagen Neutral JP Morgan Chase & Co.
24.05.24 Volkswagen Market-Perform Bernstein Research
17.05.24 Volkswagen Sell UBS AG
16.05.24 Volkswagen Outperform RBC Capital Markets
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Volkswagen (VW) AG Vz. 106,40 0,42% Volkswagen (VW) AG Vz.

Aktuelle Aktienanalysen

09:06 Saint-Gobain Buy UBS AG
08:57 Merck Buy UBS AG
08:55 Airbus Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08:46 Siemens Energy Buy Goldman Sachs Group Inc.
08:42 Airbus Hold Deutsche Bank AG
08:37 Nordea Bank Abp Registered Shs Underweight JP Morgan Chase & Co.
08:37 UBS Overweight JP Morgan Chase & Co.
08:36 UniCredit Overweight JP Morgan Chase & Co.
08:36 Intesa Sanpaolo Overweight JP Morgan Chase & Co.
08:35 Commerzbank Neutral JP Morgan Chase & Co.
08:34 Airbus Neutral UBS AG
08:31 Deutsche Bank Overweight JP Morgan Chase & Co.
08:12 Airbus Overweight Barclays Capital
07:44 Siemens Healthineers Overweight JP Morgan Chase & Co.
07:33 Microsoft Buy Goldman Sachs Group Inc.
07:29 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:22 Airbus Overweight JP Morgan Chase & Co.
07:12 Kering Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:02