30.11.2021 09:50:00

UBM Development buy

Die Analysten der Baader Bank haben ihre Kaufempfehlung "Buy" für die Aktien der heimischen UBM nach den jüngst vorgelegten Ergebnissen bestätigt. Analyst Andre Remke verwies in der aktuellen Studie auf die Kombination von einer attraktiven Produkt-Pipeline mit einer Cash-Position auf Rekordniveau.

Das Kursziel wurde leicht von 53,00 auf 54,00 Euro nach oben revidiert und bietet ein Aufwärtspotenzial von rund 30 Prozent. Zudem winke auf eine attraktive Dividenden-Rendite von 5 bis 6 Prozent. Daher werde das "Buy"-Rating mit Nachdruck bekräftigt, hieß es in der Studie.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Baader-Analysten 4,77 Euro für 2021, sowie 5,24 bzw. 6,09 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 2,30 Euro für 2021, sowie 2,40 bzw. 2,50 Euro für 2022 bzw. 2023.

Am Dienstagvormittag notierten die UBM-Titel an der Wiener Börse mit minus 1,66 Prozent bei 41,40 Euro.

Analysierendes Institut Baader Bank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

ger/spo

ISIN AT0000815402 WEB http://www.ubm.at

AFA0016 2021-11-30/09:50

Zusammenfassung: UBM Development AG buy
Unternehmen:
UBM Development AG
Analyst:
Baader Bank
Kursziel:
54,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
41,40 €
Abst. Kursziel*:
30,43%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
42,50 €
Abst. Kursziel aktuell:
27,06%
Analyst Name::
Andre Remke
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu UBM Development AGmehr Analysen

07.12.21 UBM Development kaufen Erste Group Bank
30.11.21 UBM Development buy Baader Bank
26.11.21 UBM Development buy Warburg Research
03.09.21 UBM Development accumulate Erste Group Bank
02.09.21 UBM Development buy Baader Bank

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

UBM Development AG 42,50 0,00% UBM Development AG

Aktuelle Aktienanalysen

16:39 BHP Group Hold Jefferies & Company Inc.
16:11 Pernod Ricard Hold Kepler Cheuvreux
16:10 Diageo Hold Kepler Cheuvreux
16:09 AB InBev Buy Kepler Cheuvreux
16:07 Richemont Buy Kepler Cheuvreux
15:41 Stabilus Reduce Kepler Cheuvreux
15:34 SAF-HOLLAND Hold Kepler Cheuvreux
15:33 PUMA Overweight JP Morgan Chase & Co.
15:08 UniCredit Outperform Credit Suisse Group
15:01 VINCI Buy Goldman Sachs Group Inc.
14:39 BBVA Neutral Credit Suisse Group
14:21 International Consolidated Airlines Buy HSBC
14:19 NORMA Group Buy Baader Bank
14:08 Meta Platforms Buy UBS AG
14:07 HelloFresh Overweight Barclays Capital
14:06 VINCI Overweight Barclays Capital
14:06 STMicroelectronics Overweight Barclays Capital
13:59 Zur Rose Buy Jefferies & Company Inc.
13:57 HeidelbergCement Hold Jefferies & Company Inc.
13:56 Alstom Buy Jefferies & Company Inc.
13:44 ASML NV Hold Deutsche Bank AG
13:33 BNP Paribas Hold Deutsche Bank AG
13:33 AstraZeneca Buy Deutsche Bank AG
13:33 Siemens Energy Kaufen DZ BANK
13:32 Sixt Buy Deutsche Bank AG
13:30 Alstom Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13:13 Hapag-Lloyd Equal-weight Morgan Stanley
13:11 Deutsche Post Overweight Morgan Stanley
13:05 Symrise Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13:00 Reckitt Benckiser Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13:00 Nestlé Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:59 Tate & Lyle Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:59 Henkel vz. Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:59 Givaudan Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:57 L'Oréal Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:57 Unilever Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:57 Danone Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:53 Beiersdorf Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:38 ASML NV Overweight Barclays Capital
12:19 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Overweight Barclays Capital
12:14 Swiss Re Overweight Barclays Capital
12:07 Hannover Rück Underweight Barclays Capital
11:46 SAF-HOLLAND Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:44 Hypoport Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:43 Richemont Neutral Credit Suisse Group
11:42 Dürr Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:42 Intesa Sanpaolo Neutral Credit Suisse Group
11:38 Richemont Buy UBS AG
11:35 ASML NV Neutral UBS AG
11:34 Santander Neutral Credit Suisse Group