12.04.2024 20:24:54

ams Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die schweizerische Großbank UBS hat das Kursziel für AMS-Osram von 2,50 auf 1,20 Franken mehr als halbiert, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Analyst Francois-Xavier Bouvignies überarbeitete sein Bewertungsmodell in Reaktion auf die Nachricht, dass der Halbleiterkonzern seine MicroLED-Strategie nach der Stornierung eines Eckpfeilerprojekts neu bewertet. Daraus resultierten sinkende Gewinnschätzungen (EPS) für die Jahre 2025 und 2026, schrieb er in einer am Freitag vorliegenden Studie./edh/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.04.2024 / 14:35 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.04.2024 / 14:35 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: ams AG Neutral
Unternehmen:
ams AG
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
1,20 CHF
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
1,05 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Neutral
Kurs aktuell:
1,38 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Francois-Xavier Bouvignies
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse