04.02.2019 11:48:00

ATS (AT&S) Hold

Die Raiffeisen Centrobank (RCB) hat ihre "Hold"-Empfehlung für die Aktien des steirischen Leiterplattenherstellers AT&S bestätigt. Auch ihr Kursziel von 20 Euro blieb nach der jüngsten Vorlage von Geschäftszahlen zu den ersten drei Quartalen 2018/19 unverändert. Am späten Montagvormittag notierte die Aktie an der Wiener Börse bei 17,58 Euro.

RCB-Analystin Teresa Schinwald erwartet, dass sich Umsatzdynamik des Unternehmens weiter abschwächen wird. Der Kommunikationsbereich von AT&S dürfte 2019 stagnieren, was auf einen fortgeschrittenen Produktzyklus hindeute. Die Smartphone- und Halbleiterumsätze entwickelten sich weiter schwach. Zudem trübe sich die globale Konjunktur ein und der Handelskonflikt sei noch nicht vom Tisch, argumentiert die RCB-Analystin. Demgegenüber stünden zwar Effizienzgewinne und eine positive Entwicklung der IC-Substrate, diese könnten die negativen Punkte jedoch nicht kompensieren.

Analysierendes Institut Raiffeisen Centrobank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) dkm

ISIN AT0000969985 WEB http://www.ats.net

AFA0019 2019-02-04/11:48

Zusammenfassung: AT & S (AT&S) Hold
Unternehmen:
AT & S (AT&S)
Analyst:
Raiffeisen Centrobank AG
Kursziel:
20,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
17,72 €
Abst. Kursziel*:
12,87%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
18,87 €
Abst. Kursziel aktuell:
5,99%
Analyst Name::
Teresa Schinwald
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu AT & S (AT&S)mehr Analysen

19.02.24 AT & S verkaufen Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.02.24 AT & S kaufen Deutsche Bank AG
22.01.24 AT & S kaufen Deutsche Bank AG
20.11.23 AT & S Kauf Erste Group Bank
03.11.23 AT & S kaufen Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

AT & S (AT&S) 18,78 -2,44% AT & S (AT&S)

Aktuelle Aktienanalysen

20:18 HSBC Holdings Sector Perform RBC Capital Markets
20:17 Deutsche Telekom Buy UBS AG
19:09 Beiersdorf Sector Perform RBC Capital Markets
19:09 Adyen B.V. Parts Sociales Buy Jefferies & Company Inc.
18:22 Befesa Buy Jefferies & Company Inc.
17:38 KION GROUP Neutral JP Morgan Chase & Co.
17:12 LEG Immobilien Overweight JP Morgan Chase & Co.
17:11 Vonovia Overweight JP Morgan Chase & Co.
16:59 AUTO1 Equal Weight Barclays Capital
16:36 SMA Solar Kaufen DZ BANK
16:35 freenet Kaufen DZ BANK
16:19 NEL ASA Neutral JP Morgan Chase & Co.
15:31 Symrise Overweight JP Morgan Chase & Co.
15:01 AIR France - KLM Overweight Barclays Capital
15:00 International Consolidated Airlines Overweight Barclays Capital
14:52 Michelin Underweight Barclays Capital
14:51 AB InBev Overweight Barclays Capital
14:50 Philips Overweight Barclays Capital
14:49 AB InBev Outperform RBC Capital Markets
14:46 JPMorgan Chase Buy Jefferies & Company Inc.
14:45 Reckitt Benckiser Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14:26 PUMA Neutral UBS AG
14:26 Just Eat Takeaway.com Equal Weight Barclays Capital
14:24 MTU Aero Engines Buy UBS AG
14:24 Reckitt Benckiser Overweight Barclays Capital
14:23 AIXTRON Sell UBS AG
14:22 Symrise Buy Jefferies & Company Inc.
14:21 ASOS Neutral UBS AG
14:20 Kering Equal Weight Barclays Capital
14:20 AUTO1 Buy UBS AG
14:19 Reckitt Benckiser Hold Deutsche Bank AG
14:19 Hermès Overweight Barclays Capital
14:19 Covestro Neutral UBS AG
14:19 Beiersdorf Sell UBS AG
14:18 Scout24 Buy Deutsche Bank AG
14:18 Tesla Outperform RBC Capital Markets
14:17 International Consolidated Airlines Sector Perform RBC Capital Markets
14:16 flatexDEGIRO Buy Deutsche Bank AG
14:16 AUTO1 Buy Deutsche Bank AG
14:15 Fresenius Buy Deutsche Bank AG
13:56 freenet Neutral UBS AG
13:53 Rio Tinto Buy Jefferies & Company Inc.
13:42 Scout24 Buy Jefferies & Company Inc.
13:38 ams Neutral UBS AG
13:00 BASF Equal Weight Barclays Capital
12:59 AIXTRON Overweight Barclays Capital
12:52 Salesforce Buy Jefferies & Company Inc.
12:51 SCHOTT Pharma Equal Weight Barclays Capital
12:49 flatexDEGIRO Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12:49 JOST Werke Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA