21.06.2024 08:42:32

Schneider Electric Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Schneider Electric von 200 auf 210 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Bewertung des europäischen Investitionsgütersektors liege derzeit - ohne den Covid-Zeitraum - auf dem höchsten Stand seit dem Jahr 2000, schrieb Analyst Gael de-Bray in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Haupttreiber dieser Entwicklung seien die veränderte Marktwahrnehmung mit Blick auf Zyklizität und Widerstandsfähigkeit sowie die stärkeren Wachstumsaussichten aufgrund des Trends zu mehr Nachhaltigkeit, Elektrifizierung und Digitalisierung./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.06.2024 / 07:51 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Schneider Electric S.A. Hold
Unternehmen:
Schneider Electric S.A.
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
210,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
228,85 €
Abst. Kursziel*:
-8,24%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
223,60 €
Abst. Kursziel aktuell:
-6,08%
Analyst Name::
Gael de-Bray
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse