18.10.2019 15:08:00

FACC buy

Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihre Anlageempfehlung "Buy" und das Kursziel von 14,50 Euro für die Aktien des Luftfahrtzulieferers FACC bestätigt.

Das Unternehmen habe "ein schwieriges Jahr" gehabt, ausgelöst durch diverse interne und externe Faktoren, die alle zum selben Zeitpunkt aufgekommen waren, schreibt Analyst Oliver Simkovic in der aktuellen Studie. Er erwartet aber, dass sich FACC im Geschäftsjahr 2020 erholt und 2021 wieder zu einem schnelleren Umsatzwachstum zurückkehren wird.

An der Wiener Börse notierten die FACC-Aktien am Freitagnachmittag um 0,62 Prozent höher auf 11,34 Euro.

Analysierendes Institut Raiffeisen Centrobank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) kat/rai

ISIN AT00000FACC2 WEB http://www.facc.at

AFA0080 2019-10-18/15:08

Zusammenfassung: FACC AG buy
Unternehmen:
FACC AG
Analyst:
Raiffeisen Centrobank AG
Kursziel:
14,50 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
11,31 €
Abst. Kursziel*:
28,21%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
12,21 €
Abst. Kursziel aktuell:
18,76%
Analyst Name::
Oliver Simkovic
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse