21.04.2021 09:23:00

CA Immobilien kaufen

Die Wertpapierexperten der Erste Group haben ihre Kursziel für die Papiere des heimischen Immobilienkonzerns CA Immo von 35,50 auf 43,00 Euro nach oben revidiert. Die Anlageempfehlung wurde vom Experten Christoph Schultes aber von "Buy" auf "Accumulate" zurückgenommen.

Begründet wurde die Abstufung mit dem aktuellen Aufwärtspotenzial der Aktie von weniger als 20 Prozent. Zum Vergleich: Am Mittwoch notierten die Papiere der CA Immo an der Wiener Börse kurz nach Handelsstart mit einem Minus von 0,68 Prozent bei 36,30 Euro.

Die Geschäftszahlen für das abgelaufene Jahr 2020 wurden als stark bewertet und zeigten die Widerstandsfähigkeit des Geschäftsmodells von CA Immo in der Covid-19-Krise. Die Analysten erwarten für das laufende Geschäftsjahr 2021 einen Gewinn von 3,00 Euro je Aktie. Für die beiden kommenden Geschäftsjahre 2022 und 2023 rechnen sie dann mit einem Gewinn je Titel von 2,27 und 2,94 Euro. Als Dividendenausschüttungen für diesen Zeitraum sehen die Experten jährlich 1,10, 1,20 und 1,30 Euro pro Anteilsschein.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) ste/sto

ISIN AT0000641352 WEB http://www.caimmo.com

AFA0018 2021-04-21/09:23

Zusammenfassung: CA Immobilien kaufen
Unternehmen:
CA Immobilien
Analyst:
Erste Group Bank
Kursziel:
43,00 €
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
36,65 €
Abst. Kursziel*:
17,33%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
28,65 €
Abst. Kursziel aktuell:
50,09%
Analyst Name::
Christoph Schultes
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu CA Immobilienmehr Analysen

21.03.22 CA Immobilien Erste Group Bank
25.01.22 CA Immobilien kaufen Deutsche Bank AG
25.06.21 CA Immobilien kaufen Deutsche Bank AG
27.05.21 CA Immobilien buy SRC Research GmbH
21.04.21 CA Immobilien kaufen Erste Group Bank

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

CA Immobilien 29,10 0,17% CA Immobilien

Aktuelle Aktienanalysen

18:31 Mercedes-Benz Group Overweight JP Morgan Chase & Co.
17:26 Südzucker Neutral Goldman Sachs Group Inc.
17:26 RTL Neutral Goldman Sachs Group Inc.
17:25 flatexDEGIRO Buy Goldman Sachs Group Inc.
15:56 Mercedes-Benz Group Hold Jefferies & Company Inc.
14:39 Deutsche Telekom Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14:38 Vantage Towers Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14:23 Under Armour Overweight JP Morgan Chase & Co.
14:11 TRATON Neutral JP Morgan Chase & Co.
13:53 Microsoft Outperform RBC Capital Markets
13:44 Vonovia Overweight JP Morgan Chase & Co.
13:19 SMA Solar Underperform Jefferies & Company Inc.
13:15 easyJet Buy Goldman Sachs Group Inc.
13:14 TRATON Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13:11 ABB Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
13:06 Pfizer Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13:00 Rio Tinto Hold Deutsche Bank AG
12:53 Credit Suisse Underweight JP Morgan Chase & Co.
12:53 HSBC Holdings Neutral JP Morgan Chase & Co.
12:52 UBS Overweight JP Morgan Chase & Co.
12:51 Siemens Energy Buy Deutsche Bank AG
12:50 Daimler Truck Buy Deutsche Bank AG
12:50 CompuGroup Medical Buy Deutsche Bank AG
12:49 AstraZeneca Buy Deutsche Bank AG
12:40 Roche Neutral Credit Suisse Group
12:39 PATRIZIA Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:32 AUTO1 Buy Goldman Sachs Group Inc.
12:30 WACKER CHEMIE Overweight Barclays Capital
12:27 ABOUT YOU Buy Deutsche Bank AG
12:26 UniCredit Neutral JP Morgan Chase & Co.
12:24 Assicurazioni Generali Neutral UBS AG
11:58 Volkswagen Overweight Barclays Capital
11:57 Ryanair Buy UBS AG
11:50 1&1 Buy Warburg Research
11:47 Barclays Neutral JP Morgan Chase & Co.
11:46 United Internet Buy Warburg Research
11:45 Siemens Gamesa Renewable Energy Neutral UBS AG
11:44 Siemens Energy Buy UBS AG
11:43 Bayer Buy UBS AG
11:39 Ströer Buy Warburg Research
11:16 Infineon Buy Warburg Research
11:15 Salzgitter Kaufen DZ BANK
11:14 easyJet Buy UBS AG
11:12 Intesa Sanpaolo Overweight JP Morgan Chase & Co.
11:11 GlaxoSmithKline Hold Deutsche Bank AG
11:10 Kone Buy UBS AG
11:09 Commerzbank Buy UBS AG
10:47 ABB Neutral JP Morgan Chase & Co.
10:40 Zurich Insurance Hold Jefferies & Company Inc.
10:39 Assicurazioni Generali Hold Jefferies & Company Inc.