08.08.2016 13:48:00

Erste Group Bank kaufen

Die Analysten der Credit Suisse (CS) haben für die Aktie der Erste Group nach deren Zahlenvorlage vom vergangenen Freitag ihr Kursziel von 30 auf 31 Euro angehoben. Die Empfehlung "outperform" wurde zudem bestätigt.

Insbesondere die gesteigerte Kreditqualität in jüngst problematischen Märkten wie Rumänien, Kroatien oder Ungarn wird von CS-Analyst Hugo Swann als positiv gewertet. Insgesamt wurden die CS-Prognosen für den jährlichen Nettogewinn der kommenden drei Geschäftsjahre klar angehoben, für heuer um 17 Prozent, für 2017 um 10 Prozent und 2018 um 4 Prozent.

Für das laufende Geschäftsjahr 2016 der Erste Group prognostizieren die Credit-Suisse-Analysten jetzt einen Gewinn von 2,86 Euro je Aktie. Die Schätzungen für die beiden Folgejahre liegen nun bei 3,04 (2017) und 3,13 (2018) Euro je Aktie. Die Dividenden werden mit 1,09 (2016), 1,52 (2017) und 1,57 (2018) Euro je Aktie erwartet.

An der Wiener Börse notierten Erste-Aktien am frühen Montagnachmittag um 0,62 Prozent höher bei 24,22 Euro.

Analysierendes Institut Credit Suisse

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) emu/fpr

ISIN AT0000652011 WEB http://www.erstegroup.com

AFA0057 2016-08-08/13:48

Zusammenfassung: Erste Group Bank AG kaufen
Unternehmen:
Erste Group Bank AG
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
31,00 €
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
24,23 €
Abst. Kursziel*:
27,94%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
32,43 €
Abst. Kursziel aktuell:
-4,41%
Analyst Name::
Hugo Swann
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse